joericardo

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von joericardo

[empty]

Die erste Generation der Feministinnen war wichtig, gesellschftlich notwendig und hat viel Positives für unser Zusammenleben bewirkt und in Sachen Gerechtigkeit viel erreicht. Sicher sind sie in ihrem mehr

Sa, 06/11/2016 - 12:00
[empty]

Vor 10 Jahren waren die Mieten in Berlin etwa halb so hoch. Kann mich nicht daran erinnern, dass es damals Suppenküchen für Vermieter gab. Die Gebäude sind auch nicht reihenweise verfallen. Man kann z mehr

Do, 06/09/2016 - 17:38
[empty]

Es gab schon immer braune Umtriebe an deutschen Unis, die zum Glück durch aufklärerische Geister marginalisiert werden konnten. Ich erinnere mich noch zu gut an rechtslastige Burschenschaftler, die si mehr

Do, 03/31/2016 - 09:31
[empty]

Das sind sehr gute Nachrichten. Jeder (aus welchen Gründen aich immer) untätige Soldat macht die Welt ein kleines bißchen besser. Mehr davon! Leider ist das tatsächlich sehr teuer erkauft. Der Kriegse mehr

Di, 01/26/2016 - 13:34
[empty]

Das ist eine ähnlich absurde Forderung wie eine Frauenquote für Regisseurinnen hierzulande. Kunstwettbewerbe sind keine demokratischen Veranstaltungen und berufliche künstlerische Betätigung ist seit mehr

Di, 01/19/2016 - 11:22
[empty]

Na dann gehts ja endlich los. Seit dem offensiven Kriegstrommeln von Herrn Gauck und Frau von der Leyen auf der Münchener "Sicherheitskonferenz" hat es ja erstaunlich lange gedauert. Kriegskanzlerin mehr

Do, 11/26/2015 - 18:50
[empty]

"Trotz Fachkräftemangels gibt es immer noch viele Langzeitarbeitslose." Es gibt in Deutschland keinerlei Fachkräftemangel. Das ist eine reine Propagandachimäre der Arbeitgeberverbände um ihre Interess mehr

Di, 11/03/2015 - 19:42
[empty]

Den "anhaltenden Willen, Neues in der Theaterform zu entdecken"? Wo ist der bitte zu beobachten? Und wenn ja, wo ist denn bitte das Neue in der Theaterform? Das Theater zitiert sich seit ca. 25 Jahre mehr

So, 09/27/2015 - 13:09
Seite 1 / 40