jensrenner

Name:
Jens

Kommentare von jensrenner

[empty]

Man sollte die Saudis nicht unterschätzen. Ich war in den letzten Jahren mehrmals dort, und es scheint mir ein zutiefst ambivalentes Land zu sein, im Zwiespalt zwischen öffentlichem Leben mit Wahhabis mehr

So, 02/19/2017 - 20:36
[empty]

Sicherlich. Diese Doppelmoral kann man immer wieder beobachten, damals wie heute. Aber wollen wir wirklich 70 Jahre nach dem Bombardement von Dresden, nachdem Deutschland den 2. Weltkrieg begonnen hat mehr

Sa, 02/18/2017 - 16:00
[empty]

Das mag alles sein. Aber ich frage mich immer, mit welchem (mangelnden) Selbstvertrauen muss eine Person oder ein "Volk" ausgestattet sein, ein Verbrechen durch ein anderes relativieren zu müssen, um mehr

Sa, 02/18/2017 - 14:37
[empty]

Für mich ein beeindruckender Bericht. Schlimm, dass man in so eine Situation kommt und eine so schwerwiegende Entscheidung treffen muss. (Ich meine das ohne Wertung.) Gut, dass Frauen die Wahl haben u mehr

Mi, 02/08/2017 - 19:03
[empty]

Jeder, der trotz aller offenkundigen Ungereimheiten, Lügen und Propaganda für den Brexit gestimmt hat, konnte oder musste sich doch dessen bewusst sein. Wenn "das Volk" sich so billig kaufen lässt, ha mehr

Fr, 02/03/2017 - 11:34
[...]

Entfernt. Bitte beteiligen Sie sich nur, wenn Sie einen konstruktiven Beitrag zur Diskussion leisten möchten. Danke, die Redaktion/rc mehr

Mo, 01/30/2017 - 15:52
[empty]

Weil das KSA überhaupt keine Ausländer hinein lässt außer Pilger, Expats und Gastarbeiter, und das auch nur temporär. mehr

Mo, 01/30/2017 - 10:32
[empty]

Höcke lernt von den "Besten", in diesem Fall von Trump: "Nicht wenige werden – das muss man leider annehmen – ganz schnell vom parlamentarischen Glanz und Glamour der Hauptstadt fasziniert werden", s mehr

Fr, 01/20/2017 - 13:54
Seite 1 / 13