Das Profilbild von Jens Siegfried

Jens Siegfried

9 Redaktionsempfehlungen
Name:
Jens
Wohnort:
Nürnberg
Jahrgang:
1976
Webseite:

Kommentare von Jens Siegfried

Gleichberechtigung vs Tradition

Ich bin auch der Meinung, daß der Staat / die öffentliche Hand sich neutral gegenüber Religionsgemeinschaften verhalten sollte - auch in finanzieller Hinsicht. Wie shamouti schon schrieb: Wo sind die mehr

Mo, 08/11/2014 - 02:58
Unglaubliche Dinge wie der "Iron Dome"

"So sind dann u.a. plötzlich unglaubliche Dinge möglich wie "Iron Dome" ( welch Euphemismus!) gegen angeblich Israel existenziell bedrohende Superraketen aus dem Iran, mehrheitlich aber eigenartige ka mehr

Sa, 08/02/2014 - 20:48
Bin ich bei Ihnen

"Das der Alltag mit Muslimen nicht wie die radikalen von IS gleichzusetzen ist, werden sie doch auch einsehen können. Das ist wohl der Fehler, den viele durch die Berichterstattung machen." Ausbleibe mehr

Mi, 07/30/2014 - 17:35
Entscheidungen haben Konsequenzen

"Für mich ist jemand der eine Gruppe wegen ihrer Religion benachteiligt, verurteilt, vorwirft generell Kriminell zu sein, nun mal ein Rassist, dieser will diese Geschichten die zur solchem Verhalten f mehr

Mi, 07/30/2014 - 17:04
Der Unterschied zwischen Rassimsus und Religionskritik

ist einfach derjenige, das beim ersteren unverändbares Stigma erschaffen wird unfd Menschen ohne Anerkennung Ihrer persönlichen Entscheidungen herabgesetzt werden. Ich kann mir eben nicht aussuchen, o mehr

Mi, 07/30/2014 - 16:40
Andere Baustelle

" Die im 3. Reich, würde erst man genügen. Nach ihrem "nebenbei" Beitrag zu urteilen, hat man also Juden, die zur Atheisten geworden sind in Ruhe gelassen?" Im 3. Reich wurden Juden als Rasse verfolg mehr

Mi, 07/30/2014 - 16:06
Die Auslegung und ihre Kosnequenzen sind das Problem

"Leider ist es unter _Verbrechern_ gerade in Mode, den Islam als Vorwand für alle möglichen Grausamkeiten zu benutzen." Exakt. Der Islam bietet sich für sowas eben seh gut an. Die Verbrecher beziehen mehr

Mi, 07/30/2014 - 16:02
Rassismus

"Ich halte es für extrem wichtig klarzustellen, dass es keine menschlichen Rassen gibt. " Schön. Sagen Sie das den Rassisten. Aber bitte halten Sie Religionskritiker aus dem Sch*** heraus. Es macht mehr

Mi, 07/30/2014 - 15:56
Seite 1 / 79