J_Barr

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von J_Barr

Verantwortung?

Dann dürfte eigentlich niemand bei Thyssen Krupp, VW, BASF usw arbeiten. Diese Unternehmen haben sich auch vor vielen Jahren sehr falsch verhalten. Ich gebe zu, dass man als Spieler, wenn man von d [weiter…]

30.04.2014 - 10:22
Artikel lesen...

Es wurden keine "Clippers-Anrufe" abgehört, sondern die Ex-Freundin hatte, damals noch Freundin, die Gespräche mit ihrem Freund Sterling aufgezeichnet. Die Motivation dieser Dame bleibt offen. Wenn [weiter…]

30.04.2014 - 09:44
Also eine Art "Erbschuld"

Die Spieler sollen für das Verhalten ihres Eigentümers bestraft werden? Die Spieler wollten ihr Spiel direkt nach der Veröffentlichung des Skandals boykottieren. Haben sie dann nach Rücksprache mit [weiter…]

30.04.2014 - 09:34
Siehe weitere Artikel darüber

Sterling hat es bereits zugegeben. [weiter…]

30.04.2014 - 01:58
Bitte?

Das ist nicht ihr Ernst, oder? Warum sollte ein Team, welches aktuell in den Playoffs spielt, für das Fehlverhalten ihres Präsidenten bestraft werden? Das wäre ja das gleiche, wie wenn Bayern Mü [weiter…]

30.04.2014 - 01:56
Wiederholungstäter Sterling

Sterling fällt ja nicht das erste Mal wegen rassistischer Äußerungen auf, insofern eine richtige Reaktion. Vor allem, wie ein Kommentator oben schon schreibt, mit dem Hintergrund, dass bei den Clipper [weiter…]

29.04.2014 - 22:01
Wenn ich falsch liege, entschuldige ich mich schon einmal,

aber was hat ein AdBlocker mit in einem Video eingebetteten Werbung zu tun? [weiter…]

08.10.2013 - 18:51
Keine Panikmache....?

Wie schon freitag.13 geschrieben hat, verharmlosen sie die Gefahr für künftige Generationen völlig. Auch kann niemand heutzutage einschätzen, welche Umweltgefahren zB durch die undichten Fässer auftre [weiter…]

23.02.2013 - 18:45
Seite 1 von 12