japanbash

25 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von japanbash

[empty]

Wobei die gewählten Beispiele vor allem durch ihre Axiome herausstechen, die sich im menschlichen Miteinander nur leider schwer finden lassen. Es wird ja gerne mit "Realität" argumentiert, welche wohl mehr

Fr, 12/09/2016 - 17:01
[empty]

Das ist ein Massenkomplex. Den Leuten fehlt der Sinn, wenn sie keine Kinder haben, daher wird jeder, der auch nur in Verdacht gerät, möglicherweise keine zu haben (der Hund ist hier der Strohmann), kr mehr

Di, 11/29/2016 - 12:39
[empty]

Eben. Postfaktisch ist auch das berühmte "Heutzutage", als ob Hunde in den letzten Jahrtausenden seit Domestizierung irgendeinen Trockennasenaffen davon abgehalten hätten, sich zu vermehren. Das Gan mehr

Di, 11/29/2016 - 12:23
[empty]

Schauen Sie sich ihre Vita an. Da hat jemand sein intellektuelles Habitat noch nie verlassen. Wen wunderts also. mehr

Di, 11/15/2016 - 07:43
[empty]

Ihre pauschalen Entgleisungen lassen sich nur schwer, vor allem im hier vorgelegten Tonfall, unter "Meinung" einordnen. Was haben Sie für ein Problem mit Förderungen? Was geht es Sie an, wer wie gefö mehr

Do, 10/27/2016 - 08:41
[empty]

Sie irren, daher auch der Hinweis auf die Zielgruppe. Ich bin einer dieser "Hipster", die in Plagwitz und Schleußig leben und sich von Ihnen unterstellen lassen müssen, wir würden nicht arbeiten, kein mehr

Mi, 10/26/2016 - 22:16
[empty]

3 Möglichkeiten: 1. Ihnen gehts generell nicht so gut, deshalb projizieren Sie Frust auf andere, x-beliebig. 2. Sie plappern irgendwem irgendwas nach ohne Belege dafür vorlegen zu können. 3. Ihnen g mehr

Mi, 10/26/2016 - 21:00
[empty]

Nach meinem Verständnis unserer Grundordnung, steht es jedem frei, inwieweit er den Wertekonsens, welcher sich im GG ausdrückt, lebt. Mir wäre auch kein rechtsstaatliches Mittel bekannt, dass jemanden mehr

Mo, 10/10/2016 - 08:29
Seite 1 / 130