JanRobin

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von JanRobin

vertippt?

"Bundesweit liegt der Anteil der Arbeitslosen unter den etwa 400.000 Bürgern aus den beiden EU-Staaten sogar unter dem der Deutschen; zehn Prozent erhalten Hartz IV – weit weniger als bei den übrigen [weiter…]

17.01.2014 - 17:45
Abgesehen, davon dass mir der Kommentar nicht relevant scheint

Scheint das Zitat nicht von Tuchoslky, sondern von Alexander Woollcott (der sonst) zu sein ;-) [weiter…]

30.12.2013 - 04:38
Da bin ich ja froh.

Trotz allem, mit Gewalt zu reagieren, hätte die Situation sicherlich nicht verbessert. [weiter…]

11.10.2013 - 18:03
Verstehe ich richtig,

dass ihr Argument für Waffengewalt *nicht* das Steinewerfen, sonder Zungentrillern ist? Dass Sie es für die falsche Entscheidung halten *nicht* in eine Menge (ganz gleich ob mit Gummigeschossen, Taser [weiter…]

11.10.2013 - 17:51
Das bereits

genannte Risiko Unschuldige zu verletzten + natürlich die Gefahr einer Eskalation, sprich Solidarisierung der anderen Gäste mit den Steinewerfern und statt 100 Tätern 1000 oder 10000. Klassischer Fall [weiter…]

11.10.2013 - 17:41
Im Übrigen

ist es absurd die von Herrn Stahl begonnene Diskussion weiterzuführen, denn die wirklich interessante Frage, wann er bezahlt worden wäre, wäre er nicht Frau Zschäpes Pflichtverteidiger, werfen weder e [weiter…]

22.09.2013 - 14:59
Na klar kann ich mir das vorstellen,

sehr gut sogar 600 Stehordner nehmen eine 3,20m x 4,80m Bürowand ein (durchgängig breite Aktenordner angenommen). Und Sie wollen mir ernsthaft erzählen Herr Stahl hätte jedes Wort jeder Seite jedes Or [weiter…]

22.09.2013 - 13:48
Bülent Ceylan

Ist 1976, also ein Jahr nach der '75er BuGa geboren, Naidoo '71, war also vier Jahre alt...wenn sich da jemand an was erinnert, dann allerhöchstens mal der Xaver [weiter…]

21.09.2013 - 19:39
Seite 1 von 6