Jan Reiter

20 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Jan Reiter

[empty]

http://www.tagesspiegel.de/politik/nato-erweiterung-steinmeier-lehnt-us-... http://www.dw.com/de/nato-%C3%B6ffnet-die-t%C3%BCr-f%C3%BCr-die-ukraine/a- mehr

Di, 09/27/2016 - 23:00
[empty]

Rechtsextremisten und Faschisten suchen das Bündniss mit Moskau. Nicht umsonst bekommt Marie Le Pen Millionen von dubiosen Russen aus Putins Umfeld. http://www.faz.net/aktuell/frankreich-front-nationa mehr

Di, 09/27/2016 - 22:48
[empty]

@yorimoto: Wer Rechtsstaat und Demokratie schätzt, wird automatisch Putin kritisieren müssen. Wer die Russen hasst, wird weiter Putin unterstützen, der den Russen Rechtsstaatlichkeit, Pressefreiheit u mehr

Di, 09/27/2016 - 22:36
[empty]

Ach, dieses Propagandamärchen aus Russland glaubt doch kein Mensch. Aber lassen wir die russischen Kämpfer im Donbass doch selber sprechen: "Den Auslöser zum Krieg habe ich gedrückt" Igor Girkin, rus mehr

Di, 09/27/2016 - 22:07
[empty]

hier der korrekte link: "Sie ist in der Lage, jede gegenwärtige Raketenabwehr zu überwinden." Mehr: https://de.sputniknews.com/militar/20140716/269019139/Neue-russische-Rak... mehr

Di, 09/27/2016 - 21:53
[empty]

@zipps: Eine typische Propagandalüge aus Russland. Die Ukraine wollte in die NATO, die NATO hat aber die Aufnahme abgelehnt. Nie gab es Planungen für die Stationierung von NATO-Truppen in der Ukraine. mehr

Di, 09/27/2016 - 21:49
[empty]

Awdijiwka läge eigentlich weiter von der Kampfzone entfernt, wenn sich die Separatisten=russische Soldaten an die Minsker Abkommen gehalten hätten. Aber nach jedem "Waffenstillstandsabkommen" griffen mehr

Di, 09/27/2016 - 21:43
[empty]

Propaganda, die von Moskau gesteuert wird: Prorussische Separatisten, die Teile der Ostukraine beherrschen, führen im Auftrag von Moskauer Beratern einen Propagandafeldzug gegen die Regierung in Kiew mehr

Di, 09/27/2016 - 21:34
Seite 1 / 406