Jan-Arne

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Jan-Arne

[empty]

>> Die Verantwortlichen sollten endlich aufhören, die Problematik auf juristische Spiegelfechtereien zu reduzieren. Gesetze kann und muss man bei Bedarf ändern. mehr

Di, 02/02/2016 - 13:28
[empty]

>> Jetzt wird versucht hier eine völlig irrelevante juristische Nebelkerze zu zünden mit einer Pseudo-Parallel-Diskussion unter juristischen Fachgelehrten. Was bringt das real für die Lösung der Flüch mehr

Di, 02/02/2016 - 13:13
[empty]

>> Frau Petrys Behauptung, dass es "im Gesetz so drinsteht", dass deutsche Polizisten auf Menschen, die illegal die Grenze zu DE überqueren, schießen müssten, ist schlicht f a l s c h. mehr

So, 01/31/2016 - 10:23
[empty]

>> Indem man zur Nachricht, "Frau Petry fordert einen Schießbefehl für Polizisten", weil "das steht im Gesetz so drin", einfach dazusagt, dass das nicht stimmt. Es steht "nicht im Gesetz so drin", ein mehr

So, 01/31/2016 - 10:12
[empty]

Es grenzt an Lüge, wenn man ein Zitat einfach dort abbricht, wo es einem (politisch) ins Konzept passt. Das Interview mit Frau Petry ging weiter. Der Rest, den sie unterschlagen, lautet: Petry: Er mu mehr

So, 01/31/2016 - 10:03
[empty]

>> Dann gibt´s Leute, die sind gegen Flüchtlinge. Mir fällt jedes Mal von neuem die Mimik aus dem Gesicht: Es gibt Leute, die sagen ich bin gegen verfolgte Menschen, gegen Kriegsopfer. Wie kann man "g mehr

Fr, 01/29/2016 - 15:07
[empty]

Dabei haben Sie die gesellschaftlichen Konsequenzen der Massenimmigration aus kaum/nicht integrierbaren Kulturen noch nicht einmal genannt. Wo die ganzen Sprachlehrer herkommen sollen, ist meiner Me mehr

Fr, 01/29/2016 - 12:07
[empty]

>> "Wenn das so weiter geht, wird bald niemand mehr in unser Land kommen wollen." mehr

Fr, 01/29/2016 - 11:58
Seite 1 / 29