James Blond

Kommentare von James Blond

[empty]

Mir ist das schon aufgefallen, aber wenn Sie sich hier schon einmischen, würde mich mal Ihre Sicht der Dinge interessieren. Dazu haben Sie sich nicht geäußert. mehr

Fr, 05/26/2017 - 15:39
[empty]

Vor diese "Wahl" werden Muslime ja auch in ihren "Ursprungsgebieten" gestellt. Entweder man folgt dem "wahren Islam" der Steinzeitfundamentalisten, oder man wird massakriert, was ja im Irak, Syrien, mehr

Fr, 05/26/2017 - 15:37
[empty]

Was soll denn sonst das "Ziel" solcher Anschläge sein? Ihre Meinung? mehr

Fr, 05/26/2017 - 15:26
[empty]

Diese Behauptung lese ich immer wieder, und ich frage mich, woher Leute wie Sie das wissen wollen. Steht das in einem Pamphlet des Desh oder von Al-Kaida? Meine Meinung ist, dass dies eher die Sichtwe mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:55
[empty]

Schwierig für die europäischen NATO-Staaten. Ganz rausziehen können sie sich jedenfalls nicht, falls Trump und das Pentagon wirklich ernst machen wollen mit der Zerstörung des Daesh. Die Frage ist, w mehr

Fr, 05/26/2017 - 12:25
[empty]

"Und nein Linke pauschalisieren (hier) nicht!" Abgesehen davon, dass ich Ihrer These in dieser Konsequenz nicht folgen kann, relativiert doch aber ein bestimmter Teil der "Linken", wohlgemerkt nich mehr

Di, 05/23/2017 - 18:09
[empty]

Grundsätzlich finde ich die Einstellung von Herrn Drieschner lobenswert. Bewusst zu leben und anderen Menschen, hoffentlich nicht nur Flüchtlinge, gegenüber hilfsbereit zu sein, dagegen lässt sich übe mehr

Do, 05/18/2017 - 14:49
[empty]

Der Rücktritt von Albig ist die logische Konsequenz einer krachenden Wahlschlappe als amtierender MP: Dass er dazu fast gezwungen werden musste, spricht allerdings nicht gerade für ihn. Jetzt muss nu mehr

Di, 05/16/2017 - 16:13
Seite 1 / 27