Mein Profilbild

Jakobskaffee

Kommentare von Jakobskaffee

Vorurteile über Vorurteile...

Warum immer diese Vorurteile bezüglich Erasmus. Die finanzielle Unterstützung gibt es meines Wissens nur, wenn man auch Leistungen in nennenswertem Umfang an der Gasthochschule erbringt. Ich glaube, P [weiter…]

06.12.2013 - 10:50
Vergleich mit den USA?

Wenn Sie die Hochschulen mit den USA vergleichen sollte man auch die Finanzierung vergleichen? In Deutschland wird Hochschulbildung immer noch als gesamtgesellschaftliche und somit steuergeldfinanzier [weiter…]

05.12.2013 - 10:43
Gruseliges Freiheitsverständnis

Ich bin etwas verwundert ob der Feststellung, dass DIE UNIS empört sind. Ich bin selber Mitglied einer Uni und froh um viele klarstellende Regelungen in dem Gesetz. Die von den Hochschulrektoren an [weiter…]

04.12.2013 - 16:26
gruselige Steuergeldverschwendung

Ich verstehe einfach nicht, weshalb der berechtigte Wille einzelner Unternehmen, die Nachwuchsgewinnung durch Stipendien anzureizen, auch noch steuerlich subventioniert werden muss (Abzugsfähigkeit de [weiter…]

04.09.2013 - 12:01
schöne heile Bolognawelt...

Leider sieht die Realität ganz anders aus. Insbesondere ein Fachwechsel zwischen BA und MA ist faktisch unmöglich, es sei denn, man kann sich einen guten Anwalt leisten und nimmt einen Prozess durch 2 [weiter…]

20.07.2013 - 12:40
egal ob Bundes- oder Landeskompetenz..

es lässt sich so herrlich im klein-klein des hier und jetzt motzen... Der Föderalismus mag zwar manchmal mühsam anmuten, aber im Ergebnis trägt das Korrektiv des politischen Streits auch viel zur Stab [weiter…]

17.05.2013 - 09:06
Angewidert

Ich bin etwas angewidert von der Argumentation von Frau Löw. Mir ist keine Universität bekannt, die ihre Studienganginformationen so objektiv darstellt, wie dies die Kennzahlen des CHE tun. Die Darste [weiter…]

26.12.2012 - 12:00
Für die Vergleichbarkeit gibt es die sogenannten ECTS-Grade...

... oder eine Art Platzziffer. Ein Restunterschied bleibt aber natürlich immer bestehen. Das liegt in der Natur des Menschen. Andernfalls müsste man flächendeckend zentrale Staatsprüfungen einführ [weiter…]

04.12.2012 - 11:06
Seite 1 von 13