Jagelsonn

Kommentare von Jagelsonn

[empty]

Warum unsere parlamentarische Demokratie funktioniert? Mit Sicherheit nicht wegen der Beiträgen solcher Berufsoperettenschreiber wie sie einer zu sein scheinen, die den ganzen Tag rumlaufen und den mehr

Mo, 09/18/2017 - 17:11
[empty]

Jetzt werden Sie aber nicht albern. Sie wissen genau was gemeint ist. Der Hinweis auf Teeküchengespräche und deren Nachvollzeibarkeit ist völlig fehl am Platz. Ein ÖPP-Vertrag an sich ist natürlich k mehr

Mo, 09/18/2017 - 15:03
[empty]

Zu mehr Inhalt scheint es bei Ihnen ja nicht zu reichen, oder haben Sie auch ein Argument? Ach ja, das wäre ja Arbeit und Sie müssen ja versuchen Ihre Punkte auch einzubringen. Das wäre ja ein Unding mehr

Mo, 09/18/2017 - 13:00
[empty]

Ja die das ist mir bekannt. Wollen Sie damit andeuten, das wirklich alle Entscheidungsprozesse dort nachvollziebar hinterlegt sind? Wir wissen beide, dass das nicht der Fall ist. Wo z.B kann ich den V mehr

Mo, 09/18/2017 - 12:55
[empty]

Mein Leseverständnis scheint in diesem Fall völlig ausreichend zu sein. Unproduktivität in Bezug auf eine Ergebnisfindung interpretiere ich als verschwendete Zeit. So langsam kommen wir aber zum Eig mehr

Mo, 09/18/2017 - 11:12
[empty]

Jetzt wiedersprechen Sie sich. Ihr Eingangspost legte nahe das Abgeornete genau das ja eigentlich tun, nämlich die Bearbeitung und Lösung von verschiedensten politischen Sachfragen und deshalb bei An mehr

Mo, 09/18/2017 - 08:59
[empty]

Bitte. Dann erklären Sie doch mal das Verhalten der Abgeordneten im Cum/EX- bzw. Cum/Cum - Skandal. Egal welcher Partei. Es hat 12 Jahre gedauert und ca. 30 Mrd. Euro Schaden verursacht werden müsse mehr

Mo, 09/18/2017 - 08:08
[empty]

Warum denn so empfindlich? Mit Ihrem praktischen Einblicken, sogar auf Bundesebene, sollten Sie etwas gelassener zu debattieren versstehen. mehr

So, 09/17/2017 - 22:47
Seite 1 / 17