jack_carlton

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von jack_carlton

[empty]

“Muss man heutzutage eigentlich alles mit politischen Seitenhieben versehen?” Ja, muss man. Ein Film – selbst eine vom kapitalistischen Motiv der Profitmaximierung angeleitete PRoduktion wie “Rogue O mehr

Mi, 12/14/2016 - 12:08
[empty]

Ja, leider. Wie so oft: die guten Dinge setzen sich nicht durch. Oops. Darf man das überhaupt sagen? Ist das politically incorrect? mehr

Mo, 12/12/2016 - 17:20
[empty]

“Sie ist der Ralph Nader, der 2000 George W. Bush ins Weiße Haus brachte, sie ist Ross Perot, dem dasgleiche 1992 mit Bill Clinton gelang.” Nein, ist sie nicht. Weil Ihre Anwürfe, Frau Zeller – nicht mehr

So, 12/04/2016 - 11:12
[empty]

Soso, es zeugt also von einer nicht hinnehmbaren “hartnäckigen Haltung”, wenn man Vereinbarungen tatsächlich schriftlich festhalten möchte... *Irony off* mehr

Di, 11/22/2016 - 11:48
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Mehrfachpostings. Die Redaktion/kno mehr

Sa, 10/08/2016 - 14:10
[empty]

Der Autor: “Bokeh heißt dieser Effekt in der Fotografie, der die Augen des Betrachters gezielt auf bestimmte Teile des Fotos lenkt. ” Der Kommentator: “Das Bokeh ist die Unschärfe, bzw. der Unschärfe mehr

Sa, 10/08/2016 - 14:09
[empty]

„Eines Tages werden Millionen von Menschen die südliche Halbkugel verlassen, um in die nördliche einzudringen. Sicherlich nicht als Freunde. Denn sie werden kommen, um sie zu erobern. Und sie werden s mehr

Di, 09/27/2016 - 20:54
[empty]

Was war denn an der griechischen Wirtschaftspolitik total verrückt? Angebot und Nachfrage. Kapitalismus eben. mehr

Mo, 08/22/2016 - 18:45
Seite 1 / 62