Jabadabadu

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Jabadabadu

Kommentare von Jabadabadu

Wenn der Schaum vor dem Mund zu hoch steigt,

versperrt er irgendwann den Blick auf die Wirklichkeit. Der Griff zur Keule (rechtsradikal/Nazi/Antisemit/antiamerikanisch) erfolgt dann fast schon zwangsläufig. Unsachliche, polemische und diffamiere mehr

Mo, 12/22/2014 - 18:46
An der Größe liegt es nicht.

Ein Audi A4 ist z. B. länger (470 zu 464 cm) und breiter (183 zu 180 cm) als ein Cadillac ATS, aber genauso hoch wie dieser. Und darin liegt für mein Empfinden auch das Problem des ATS: er wirkt hochb mehr

So, 12/21/2014 - 11:49
Ich stelle fest: trotz gegenteiliger Beteuerungen

interessiert Sie die Meinung der Bevölkerung weder in Südossetien noch auf der Krim, wo jeweils eine große Mehrheit sich die Zugehörigkeit zu Russland wünscht. Dass die Südosseten die russischen Pässe mehr

Fr, 12/19/2014 - 12:00
Konflikte lassen sich provozieren

wie in Georgien und der Ukraine geschehen. In Georgien funktionierte das so: Die USA schickten einen ihr ergebenen Kandidaten in das Rennen um die Präsidentschaft, der - unterstützt von US-Beratern - mehr

Mi, 12/17/2014 - 23:34
Ich habe das Gefühl,

dass hier Einige mit Hassrhetorik gezielt eine Kriegsstimmung heraufbeschwören wollen. Sitzt der Stachel von Stalingrad noch so tief, dass jetzt unbedingt wieder vom Sieg gegen Russland geträumt werde mehr

Mi, 12/17/2014 - 22:57
Dann muss es wohl ein "Versehen" gewesen sein,

dass die "Handels-Union EU" in ihr Assoziierungsabkommen gleich auch noch die Öffnung der Ukraine (inkl. Krim) für NATO-Truppen und entgegen ihrer eigenen Loblieder auf das Selbstbestimmungsrecht des mehr

Di, 12/16/2014 - 12:44
Russland gibt Kredite

und die USA bringen den rechtesten Rand der Parteienlandschaft in der Ukraine gleich an die Regierung. Hauptsache, Russland wird provoziert und geschwächt. Erkennen Sie den Unterschied? mehr

So, 12/14/2014 - 01:26
Hätten dieselben 4000 Menschen in Moskau gegen Putin

demonstriert, wären sie die Mega-Nachricht in allen deutschen Medien gewesen, Sondersendungen inklusive. Wer nach Belegen für die einseitige, unausgewogene, doppelzüngige und heuchlerische Berichters mehr

So, 12/14/2014 - 01:13
Seite 1 / 55