Jabadabadu

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Jabadabadu

Kommentare von Jabadabadu

Die "begrenzten militärischen Eingriffe" der USA dienen

nicht selten dem Zweck, die angegriffenen Länder zu Vasallen zu machen, mit installierten Regierungen, die sich dem Willen Washingtons unterwerfen. Die Marionetten in Kiew sind der jüngste Beleg für d mehr

Do, 05/21/2015 - 20:15
"Putin hat selbst gesagt, dass er schon Ende Februar 2014"

"entschieden hatte". Victoria Newland hat Anfang Februar 2014 selbst gesagt, dass die USA in Kiew einen Politiker an der Macht sehen wollen, der die Anbindung der Ukraine an die EU und den Beitritt de mehr

Mi, 05/20/2015 - 20:38
"Putin hat selbst gesagt, dass er schon Ende Februar 2014"

"entschieden hatte". Victoria Newland hat Anfang Februar 2014 selbst gesagt, dass die USA in Kiew einen Politiker an der Macht sehen wollen, der die Anbindung der Ukraine an die EU und den Beitritt de mehr

Mi, 05/20/2015 - 20:37
"Wenn hier jemand dazu aufruft, morgen Merkel zu stürzen"

Genau so - von heute auf morgen - funktioniert es natürlich nicht. Die USA haben ihre 5 Mrd. Demokratisierungs-Dollar über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren in die Urkaine fließen lassen. Auch die mehr

Mi, 05/20/2015 - 20:14
Im Gegenteil! Die Linke ist die einzige Partei im Bundestag,

die sich einen realistischen Blick auf Russland bewahrt hat. mehr

Mi, 05/20/2015 - 06:39
Stellen Sie sich einmal vor,

sie wären mit Ihrem Auto unterwegs, jemand nimmt Ihnen die Vorfahrt und es kommt zum Unfall. Jetzt möchte der Unfallgegner aber nicht für den Schaden aufkommen, sondern argumentiert wie Sie, dass näml mehr

Mo, 05/18/2015 - 19:06
Das CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn spricht für die CDU

wenn er sagt "Mit Frau Fahimi scheinen etwas die Pferde durchzugehen, das Gekläffe kann man ja nicht ernst nehmen." Die stellvertretende CDU-Vorsitzende und personifizierte Ahnungslosigkeit Julia Klöc mehr

Mo, 05/18/2015 - 00:14
"Seibert war doch selbst mal seriöser Journalist."

Das muss vor meiner Zeit gewesen sein. In den Heute-Nachrichten fiel er jedenfalls bereits durch penetrante Propaganda für die Unionsparteien auf, obwohl er laut Staatsvertrag zu ausgewogener Informat mehr

Mo, 05/11/2015 - 15:58
Seite 1 / 69