jörg Heinrich

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Jörg Heinrich

Kommentare von jörg Heinrich

[empty]

Abschließen möcht die zwei (im übrigen repräsentatien Umfragen) zurückkommen die am nächten an am Abstimmungstag (16.03.2014) lagen. Vor dem Referenm repräsentative Telefonumfrage des GFK, am 12.03.2 mehr

Fr, 02/24/2017 - 16:02
[empty]

Zitat: "Das Referendum ging um den Anschluss an Russland oder die Verfassung von 1992. Unabhängig von der Ukraine und deren Verfassung wäre die Krim aber in jedem Fall gewesen, egal wie das Referendum mehr

Fr, 02/24/2017 - 12:20
[empty]

Betrachten wir BSPs für Referenden zur Fragen der Eigenstaatlichkeit, Sezesionen oder größerer Autonomie im Post-Sowiertischen Raum ab 1990: Eine Auswahl mit Ergbnissen sehr hoher Zustimmungswerte: mehr

Do, 02/23/2017 - 19:30
[empty]

4. Kosovo ist nicht Teil der NATO, möchte dies aber werden. Russland ist übrigens dagegen und den von Montenegro und maßt sich an, da irgendwas zu sagen zu haben. Außerdem ist die NATO ein Militärbünd mehr

Do, 02/23/2017 - 17:33
[empty]

Mit verlaub -- ich relativier gar nichts. Aber ich zeige das das Unrecht gegen Dadin nicht in einer "Unrechts-Gesetztgebung" liegt sondern in einem "Unrechts-Urteil". Das ist ein wesentlicher Unters mehr

Do, 02/23/2017 - 16:16
[empty]

Eine Umfrage die wir hier dikutiert hatten war vom bbg in Auftrag gegeben. Das BBG ist eine US-Behörde welche die staatlichen US-Auslandsmedien kontroliert und führt: Radio-free-Eurpe, Radio Liberty mehr

Do, 02/23/2017 - 15:38
[empty]

Jeden meiner Standpunkte und Aussagen meine ich schlüssig begründet zu haben und die meisten auch mehrfach mindestens mittelbar durch Fakten belegt. Natürlich gibt es Unterschiede zwischen Krim und K mehr

Do, 02/23/2017 - 15:21
[empty]

Einseitige Seperationen sind sehr sicher meistens verfassungswiederig. Weder die Erklärung der Seperation noch die "staatsstreich-artige" Regierungsumbildung entsprechen der Verfassung von Krim und mehr

Do, 02/23/2017 - 09:24
Seite 1 / 237