Das Profilbild von Iris Radisch

Iris Radisch

Ressortleiterin Feuilleton DIE ZEIT
Name:
Iris Radisch
Jahrgang:
1959

Mein Kurzporträt

Über mich:

Sie studierte Germanistik, Philosophie und Romanistik, kam 1990 zur ZEIT und gehört zum Literatur-Ressort. Im "Literarischen Quartett" des ZDF stritt sie mit Reich-Ranicki. Heute hat sie eine eigene Sendung, den "Literaturclub" auf 3sat. Neben der Literatur bewegt sie die Familienpolitik. Im vorigen Jahr erschien ihr Buch "Die Schule der Frauen".

Neue Artikel

Patrick Modiano

Herbstfeuer an der Seine

Die Bücher des neuen Literaturnobelpreisträgers Patrick Modiano sind Lichtzeichen längst erloschener Sterne 
30.10.2014 - 03:55
Lars Gustafsson

Hölle in Frankfurt

Die Gedichte von Lars Gustafsson sind sehr poetisch und tief philosophisch, meistens heiter und ziemlich schwedisch. 
30.10.2014 - 03:50
"Anderson"

Die Stasi als sicherer Ort

Eine Zeitreise zurück in die Achtziger: Der Dokumentarfilm "Anderson" zeigt den ehemaligen Spitzel Sascha Anderson und seine Künstlerfreunde aus dem Prenzlauer Berg. 
30.10.2014 - 03:44

Kommentare von Iris Radisch

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.