Mein Profilbild

Iovialis

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
Jörg Drescher

Kommentare von Iovialis

Anderswo heißt es, die Kühlung der Züge funktionieren nicht

In diesem Artikel heißt es "Nach Auffassung der Experten sind die Leichen fachgerecht gelagert." Bei n-tv.de hingegen wird berichtet, die Kühlung der Züge würden nicht funktionieren: http://www.n-tv. [weiter…]

21.07.2014 - 14:12
Einmal angenommen...

OK, mal angenommen, es war kein "gezielter Abschuss" und ein "Bedienfehler", dann war es ein "tragischer Unfall". Mal angenommen, es hätte eine Antonow getroffen, dann wäre das mit einem Schulterzu [weiter…]

18.07.2014 - 18:06
Russischer Einmarsch

Gerade werden bei Facebook und Twitter Meldungen verbreitet, daß russische Streitkräfte auf das Gebiet der Ukraine vorgedrungen seien. Sollte das stimmen, ist das eine Invasion - egal, ob Russland nun [weiter…]

12.07.2014 - 19:08
"Abermals"

Das Wort der Stunde ist "abermals"... Merkel "drohte abermals mit Wirtschaftssanktionen". Die Ukrainer können das nicht mehr hören, weil außer Worten aus der EU nichts kommt. Marieluise Beck schrie [weiter…]

02.07.2014 - 20:39
Keine Verfassungsänderung bei Kriegsrecht

Soweit ich weiß, gibt es ein ukr. Gesetz, das beim Kriegsrecht keine Verfassungsänderungen zuläßt. Aber eben diese sind notwendig, um die Dezentralisierung durchzubringen. Das ist meines Wissens gerad [weiter…]

01.07.2014 - 00:37
Schön wäre, wenn er's auf dem Maidan erklären würde...

Nachdem gestern auf dem Maidan ein paar Hundert Leute die Berichte der ATO gehört hatten, wäre es gut, wenn Poroschenko dort diesen Schritt auch bekannt geben würde. Die Ukrainer würden gerne die Poli [weiter…]

30.06.2014 - 18:28
Putin war einmal ehrlich und erklärte sich

"Seien wir mal ehrlich, das Anzetteln von militärisch-politischer Instabilität, regionaler und anderer Konflikte ist ein bequemes Mittel, um die Aufmerksamkeit der Menschen von den eigenen sozio-ökono [weiter…]

22.06.2014 - 10:56
Quellenglaubwürdigkeit

Es gibt Leute, die das anklicken und sich vergewissern, ob das glaubwürdig ist und wenn sie es bis zum Ende durchschauen, landen sie beim Original: http://www.pravda.com.ua/... [weiter…]

03.05.2014 - 00:47
Seite 1 von 13