iolger

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
iolger

Kommentare von iolger

Putin - Hitler ein zutreffender Vergleich

Jawoll, neue Waffen, moderne Waffen für die Ukraine. Wenn wir etwas aus der Geschichte gelernt haben, dann, dass man einem Aggressor mit allen Mitteln bekämpfen muss. Die Parallele zu Hitler ist durch mehr

Di, 09/02/2014 - 05:17
Der Verrat am kleinen Mann rächt sich bei jeder Wahl

Ex-Bundeskanzler Schröder sitzt der SPD noch lange im Nacken. Hartz4 wird dieser Partei noch auf Jahre in den Knochen stecken. Der von sehr vielen empfundene Verrat am kleinen Mann und Malocher zählt mehr

So, 08/31/2014 - 19:51
Bitte nicht überall Englisch

Ich hasse die englische Sprache in einer deutschen Zeitung. Die große Mehrheit kann vielleicht englisch radebrechen, aber englische Schrift lesen ist doch sehr viel schwieriger. Das hat nichts mit Bil mehr

Mi, 08/27/2014 - 01:02
PUTIN auf dem Weg in die Vergangenheit

Russland hat genug eigene soziale Probleme. Das sind trojanische LKW, die nur nach außen in die Welt hinaus wirken sollen. Das sogenannte Brudervolk wird mit militärischer Hilfe Russlands massakriert mehr

Mo, 08/25/2014 - 12:21
[…]

1000 Milliarden Gesamtexport durch Deutschland. 0,3 % , also 3 Milliarden gehen nach Russland. Von welchem Schaden für Deutschland sprechen Sie ?? Gekürzt. Bitte verzichten sie auf überzogene Polemik mehr

Fr, 08/22/2014 - 17:05
Russisches Volk williges Schlachtvieh auf Putins Schlachtbank

Viele Ukrainer haben in den 30er Jahren Gras fressen müssen. Der von Stalin verordnete Hungerkrieg gegen das ukrainische Volk kostete Millionen Ukrainer das Leben. Wenn dieser Slogan so gefallen ist, mehr

Fr, 08/22/2014 - 14:42
Wann findet der Erste heraus,

Wann findet der Erste heraus, dass Pflanzen Lebewesen mit Gehirn und Seele sind ? Was macht die Menschheit dann? mehr

Fr, 08/01/2014 - 12:10
China will und kann nicht die Lösung für Russland sein

China wird einen Sch... tun, Russland bei der Lösung aller Probleme zu helfen. Mal schlugen sie sich, mal knutschten sie sich und das über Jahrzehnte. Das hat auf beiden Seiten ein gesundes Misstrauen mehr

Mi, 07/30/2014 - 13:26
Seite 1 / 11