intheair

17 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von intheair

[empty]

Na dann wird für Sie die Welt immer mehr zum Erotikparadies. Überall die saftigen Hüften - wie schön. mehr

Fr, 05/06/2016 - 14:28
[empty]

Wir sollten uns lieber an Frankreich und weniger an den Amis orientieren. Eine Gesellschaft die sich mit diesen dicken Menschen abfindet, braucht auch keine Artikel über die Volksdroge Zucker schreibe mehr

Fr, 05/06/2016 - 13:58
[empty]

Was haben wir denn schon bei der Verhinderung der Fluchtursachen gerissen? Hat Merkel, in Verbindung mit Fluchtursachen, schon mal über Wirtschaftspartnerschaftsabkommen mit den AKP-Staaten geredet? mehr

Mi, 05/04/2016 - 14:28
[empty]

Wir sind damit aber schon an dem Punkt, dass Flüchtlinge nur noch als Kostentreiber dargestellt werden, egal ob 250 000Euro oder weniger. Das ist schon mal eine klare Aussage, die lautet: Flüchtlinge mehr

Mi, 05/04/2016 - 14:21
[...]

Entfernt. Verzichten Sie auf Unterstellungen und menschenfeindliche Kommentare. Die Redaktion/th mehr

Mi, 05/04/2016 - 13:19
[...]

Entfernt. Bleiben Sie sachlich und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion/th mehr

Mi, 05/04/2016 - 13:08
[empty]

Niemals Worte NUR groß schreiben! Damit sinkt die Glaubwürdigkeit. Rechtschreibfehler und sonstige Fehler sind hingegen nicht so schlimm mehr

Di, 05/03/2016 - 16:48
[empty]

Nelson hat auch ein paar Extrarunden gedreht. mehr

Di, 05/03/2016 - 16:35
Seite 1 / 227