internist

Kommentare von internist

Statt die Schwächen seines Militärs..

..gegenüber potentiellen Gegnern zu verschweigen, zu bluffen, als ob man stark und effektiv sei, so wie es eigentlich „gesund“ ist, werden in vielen Demokratien Sachverhalte in einem Umfang ausgeplaud mehr

Sa, 09/27/2014 - 17:46
Was bezweckt der Autor..

..mit seiner detaillierten Beschreibungen einer Hinrichtung. Und hat er einmal darüber nachgedacht, was er den Angehörigen der Ermordeten, die es schon schwer genug haben, damit antut? Denn die Mögl mehr

Do, 09/25/2014 - 14:09
Bringschuld ?

Wenn eine Separierung Schottlands den dazu willigen Menschen nicht das doch wohl erhoffte bessere Leben beschert, wollen sie dann wieder zurück, a la, „wir haben uns vertan“ ? (sh. z.B. auch Ukraine) mehr

Fr, 09/19/2014 - 09:35
Neuer "Kick"?

Die früher seitens Eltern, Schule, Kirche, Gesellschaft bezüglich Nacktheit, Sexualität, Onanie eingetrichteren Schuldgefühle, sind viele Menschen bis heute nicht losgeworden, werden z.T. sogar unbewu mehr

Mi, 09/17/2014 - 15:28
[...]

Entfernt. Bitte bleiben Sie sachlich und setzen Sie sich argumentativ mit den Inhalten des Artikels auseinander. Danke, die Redaktion/au mehr

Di, 08/28/2012 - 00:07
[...]

Entfernt. Bitte bleiben Sie sachlich und setzen Sie sich argumentativ mit den Inhalten des Artikels auseinander. Danke, die Redaktion/au. mehr

Di, 08/28/2012 - 00:07
Politiker reden manchmal sehr wohl über „die Deutschen“

die gegen oder für was sind. Dann müsste Ihr durchaus plausibles Argument, dass es sich in einer Demokratie von selbst versteht dass die Regierung fürs Volk spricht, auch hier gelten. Aber sobald mehr

Mo, 08/27/2012 - 08:39
Die unpraktische Motorzugänglichkeit mag ja beim VW-Bus

zutreffen, aber es gab ja auch von anderen Herstellern Kleinbusse mit solchem Raumkonzept, z.B. den Mitstubishi L-300 http://www.autobild.de/artikel/mitsubishi-l-300-1987-1998--35132.html wobei der mehr

So, 08/26/2012 - 21:54
Seite 1 / 39