Infamia

164 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Infamia im früheren Leserartikelblog

Was versteht man unter erfolgreicher Integration?

Die durch Sarrazin angestoßene Debatte über Integration und die darauf folgende Reaktion bei vielen seiner Befürworter wirft bei mir die Frage auf, was man als erfolgreiche Integration überhaupt bezei mehr
Do, 09/02/2010 - 20:44

Wenn man sich trennt

Sie: So etwas wie mich kriegst Du nie wieder! Er: Gott sei Dank!  mehr
Mo, 08/30/2010 - 11:27

Kann man Fansein in jemanden reinprügeln?

In der Nacht zum Sonntag haben etwa zwanzig teilweise vermummte "HSV-Fans" einen Angriff auf etwa fünfzig St. Pauli Fans am Bahnhof Hamburg Altona verübt, die sich zusammen mit einigen Spielern vom FC mehr
Mo, 08/23/2010 - 07:24
Seite 1 / 2

Kommentare von Infamia

Immer noch Vollkaskomentalität

"Es gilt allerdings auch die Einstellung der Patienten zu verändern und die PT`s nicht mehr nur als Dienstleister zu betrachten, wir sind lediglich Begleiter (Therapus) auf ihrem ganz eigenen Weg. Auf mehr

Do, 04/02/2015 - 09:45
Wieso endlich? Um Gottes Willen!

"Ein Überfälliger Schritt! In vielen Fällen kann der Physiotherapeut viel schneller und besser helfen als ein Arzt, gerade beim Volksleiden Rückenschmerz." Das sog. Volksleiden Rückenschmerz ist sehr mehr

Do, 04/02/2015 - 09:38
Einsparpotential

Meine Stromkosten sind über die Jahre konstant geblieben, sogar leicht gesunken (ich beziehe Strom von einem Ökostromanbieter). Ich kann die vermeintlich hohen Stromkosten nicht nachvollziehen. Es lie mehr

Mi, 04/01/2015 - 15:58
Das ist Unfug

"Sondern man reißt sie besser ein und kehrt zurück zur Atomkraft, die ohnehin viel zuverlässiger ist und uns noch nie im Stich gelassen hat." Das ist Unfug und das wissen Sie. Frankreich hat schon so mehr

Mi, 04/01/2015 - 15:17
Das ist nur die halbe Wahrheit

"1. Anstieg der Stromkosten. Deutschland zählt europaweit zu den Hochpreisländern, was den Strompreis betrifft. Das ist natürlich auf Dauer Gift für die Industrie. Auch die privaten Verbraucher leiden mehr

Mi, 04/01/2015 - 15:15
Nicht alles, was hinkt, ist auch ein Vergleich

"77. Nicht daß ich das Wort "Lügenpresse" verwenden würde, aber bei diesem Wort mit dem "Huch, er hat Autobahn gesagt, steinigt ihn-Reflex" zu reagieren, halte ich ebenfalls für nicht zielführend." D mehr

Mi, 04/01/2015 - 12:31
Mit dem letzten Wort haben Sie sich disqualifiziert

"Eine Demokratie muss auch nationalsozialistische Strömungen tolerieren und aushalten können, genauso wie die Leser der allgemeinen Lügenpresse." Es juckte mich in den Fingern, Ihnen sachlich zu antw mehr

Mi, 04/01/2015 - 12:20
Die Mehrheit der Deutschen

Die große Mehrheit der Deutschen sieht das anders. Und das ist auch gut so. Leben Sie damit, dass Sie zu einer Minderheit gehört. Traurig nur, dass der LINKEN ein ernsthafter Wille zur Mitgestaltung f mehr

Mi, 04/01/2015 - 12:18
Seite 1 / 543