Infamia

192 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Infamia im früheren Leserartikelblog

Was versteht man unter erfolgreicher Integration?

Die durch Sarrazin angestoßene Debatte über Integration und die darauf folgende Reaktion bei vielen seiner Befürworter wirft bei mir die Frage auf, was man als erfolgreiche Integration überhaupt bezei mehr
Do, 09/02/2010 - 20:44

Wenn man sich trennt

Sie: So etwas wie mich kriegst Du nie wieder! Er: Gott sei Dank!  mehr
Mo, 08/30/2010 - 11:27

Kann man Fansein in jemanden reinprügeln?

In der Nacht zum Sonntag haben etwa zwanzig teilweise vermummte "HSV-Fans" einen Angriff auf etwa fünfzig St. Pauli Fans am Bahnhof Hamburg Altona verübt, die sich zusammen mit einigen Spielern vom FC mehr
Mo, 08/23/2010 - 07:24
Seite 1 / 2

Kommentare von Infamia

[empty]

Ein verbitterter, alter Mann, der gescheitert ist. Genau wie die Gewitterhetze Steinbach. Mögen sie in Frieden ruhen. Ihr Geplärre und Meandern interessiert mich nicht mehr. Sie sind gescheitert. mehr

Fr, 09/15/2017 - 20:29
[empty]

Einer Diktatur, in der sie frei von der Leber weg alles sagen und sogar unsere Regierung beleidigen dürfen. Aber Inkongurenz und Pegidisten, zwei Brüder im Geiste. mehr

Di, 07/18/2017 - 07:13
[empty]

Kann man die Pöbelbrüder auf dem Foto nicht wegen Vermummung belangen? In Hamburg war die Polizei bei den G20 Demos weniger nachsichtig. Ach, ich vergaß. Sachsen, Pegida... Ich Dummerchen mehr

Di, 07/18/2017 - 07:11
[empty]

Ich bekenne mich schuldig. 2012, bei seinem letzten Wimbledonsieg, habe ich hier auf ZON geschrieben, es wäre der beste Zeitpunkt, zurückzutreten. Besser wird es nicht. Ich habe mich getäuscht. Gewin mehr

So, 07/16/2017 - 13:07
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Spekulationen. Die Redaktion/spt mehr

Fr, 07/14/2017 - 12:32
[empty]

Danke! Der Artikel spricht mir aus der Seele. Mir geht dieses Mitgebrabbel insofern auf dem Zeiger, weil es zum Selbstzweck verkommen ist. Was ursprünglich dazu gedacht war, dem Leser, Zuschauer, Kons mehr

Mi, 07/12/2017 - 15:01
[empty]

Liest sich wie das übliche verschwörungstheoretische Blabla, was derzeit aus den Mündern der Neurechten wabert. Same old, same old Antiautoritär? Ein jämmernder Mitläufer, mehr nicht, mehr

Do, 07/06/2017 - 13:28
[empty]

Gestern in der U-Bahn sah ich eine Demonstrantin. Wir kamen irgendwann ins Gespräch. Mein Eindruck war, sie demonstriert aus eventorientierten Gründen. So richtig einen Plan hatte sie nicht, um für od mehr

Do, 07/06/2017 - 06:56
Seite 1 / 855