Das Profilbild von Illairen

Illairen

8 Redaktionsempfehlungen
Name:
Florian
Wohnort:
München
Jahrgang:
1991

Meine Interessen

Bücher:
Nietzsche, Foucault, Adorno Science/Fiction/Fantasy/Manga/Trash ^^
Film/TV:
Quentin Tarantino- Filme, Herr der Ringe, Star Wars
Musik:
Metal, Rock, Alternative

Kommentare von Illairen

Dezisionismus

Bedauerlich, dass Heidegger eher schlecht dargestellt wurde, vom philosophischen Gehalt her ist er als Schüler Nietzsches einem moralisierenden Kant doch deutlich überlegen. Kants Weltruhm verdankt mehr

So, 08/23/2015 - 12:14
Schwarzafrikas gegenwärtiges Elend ist nicht Europas Schuld

Der Westen ist nicht hauptverantwortlich. Die afrikanischen Länder sind seit 40-70 Jahren unabhängig. In dieser Zeit hätte der Aufbau einer eigenen starken Wirtschaft erfolgen können. Deutschland lag mehr

Sa, 08/22/2015 - 17:24
Asylstellen im Ausland

Noch ein Grund mehr, warum man europäische Asylstellen in der Türkei, in Tunesien, in der Ukraine und Ägypten einrichten sollte. Man könnte dort bereits genau prüfen, ob der Asylbewerber aus einem Kri mehr

Sa, 08/22/2015 - 16:13
Traum und Realität

Wer weiß, vielleicht ist ja auch die "Realität" der Traum. Beweise mir da einer mal das Gegenteil ;) mehr

Di, 08/18/2015 - 20:20
Asyl..

Ich bin eindeutig Pro-Asyl für Menschen, die in ihrer Heimat verfolgt werden oder aus anderen Gründen (Krieg etc.) um ihr Leben fürchten müssen. Ich sehe aber nicht, inwiefern auf dem Balkan eine sol mehr

Di, 08/18/2015 - 10:21
Typische deutsche Oberlehrer

Rechtschreibfehler können jedem passieren, vom Hauptschüler bis zum Universitätsprofessor. Dann den Oberlehrer zu geben wirft eher ein schlechtes Licht auf die pedantischer Gartenzwergmentalität ver mehr

Do, 08/13/2015 - 21:36
Zeitschriftenmafia

Das Schlimmste ist wirklich das Zeitschriftenunwesen. Wenn ich mir als Privatmann übers Internet einen bestimmten Fachartikel von 20 Seiten Länge besorgen will, zahle ich dafür umgerechnet manchmal um mehr

Mi, 08/12/2015 - 11:23
Warum der Löwe meine Symphatie geniesst

Die Menschen in den afrikanischen Ländern haben alle Möglichkeiten, sich selbst zu helfen. Seit 40-70 Jahren sind die Länder keine Kolonien mehr. In den 2000er Jahren gab es außerdem einen massiven Sc mehr

Fr, 08/07/2015 - 20:28
Seite 1 / 49