Das Profilbild von Ijoma Mangold

Ijoma Mangold

Stellvertretender Ressortleiter Feuilleton DIE ZEIT
Name:
Ijoma Mangold
Jahrgang:
1971

Mein Kurzporträt

Über mich:

Er ist in Heidelberg geboren und hat Literatur und Philosophie in München und Bologna studiert. Seine journalistische Karriere begann er als Redakteur bei der "Berliner Zeitung". 2001 holte ihn die "Süddeutsche Zeitung" nach München ins Literatur-Ressort. Im Frühjahr 2009 kam er zu der ZEIT, er ist stellvertretender Chef des Ressorts Feuilleton/Literatur. Seit Juli 2009 ist er auch einer der
"Vorleser" in der neuen ZDFLiteratursendung.

Neue Artikel

Das war meine Rettung

"Der Schock war gelöst, es gab wieder Sätze"

Caroline Peters war 13, als sich ihre Eltern trennten und der Vater eine neue Freundin fand. Halt fand sie im Kino. 
25.09.2014 - 12:03
Rolando Villazón

Schmerz und Ruhm

Muss ein Tenor unter die Literaten gehen? Ein Besuch bei Rolando Villazón, der seinen ersten Roman und das Gegenteil eines Celebrity-Buches geschrieben hat. 
18.09.2014 - 03:22
Sherko Fatah

"Einst war der Westen schick"

Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Sherko Fatah über die beispiellose Gewalt im Nahen Osten. 
11.09.2014 - 03:41

Kommentare von Ijoma Mangold

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.