Das Profilbild von Ijoma Mangold

Ijoma Mangold

Stellvertretender Ressortleiter Feuilleton DIE ZEIT
Name:
Ijoma Mangold
Jahrgang:
1971

Mein Kurzporträt

Über mich:

Er ist in Heidelberg geboren und hat Literatur und Philosophie in München und Bologna studiert. Seine journalistische Karriere begann er als Redakteur bei der "Berliner Zeitung". 2001 holte ihn die "Süddeutsche Zeitung" nach München ins Literatur-Ressort. Im Frühjahr 2009 kam er zu der ZEIT, er ist stellvertretender Chef des Ressorts Feuilleton/Literatur. Seit Juli 2009 ist er auch einer der
"Vorleser" in der neuen ZDFLiteratursendung.

Neue Artikel

Navid Kermani

Der Religionsflüsterer

Es gibt ihn noch, den öffentlichen Intellektuellen: Navid Kermani erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – völlig zu Recht. 
27.06.2015 - 12:49
Das war meine Rettung

"Feuer, Funkenregen, Todesschreie"

Feridun Zaimoglu starb fast bei einem Unfall. Er überlebte nur, weil seine Mutter sich weigerte im Bus hinten zu sitzen. Danach musste er eine Liebesgeschichte schreiben. 
04.06.2015 - 03:42
Zadie Smith

Obamas viele Stimmen

Seit ihrem Debütroman "Zähne zeigen" ist die Engländerin Zadie Smith ein Literaturstar. Jetzt ist ein Band mit ihren scharfsinnigen Essays erschienen. 
04.06.2015 - 02:46

Kommentare von Ijoma Mangold

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.