Das Profilbild von Ijoma Mangold

Ijoma Mangold

Stellvertretender Ressortleiter Feuilleton DIE ZEIT
Name:
Ijoma Mangold
Jahrgang:
1971

Mein Kurzporträt

Über mich:

Er ist in Heidelberg geboren und hat Literatur und Philosophie in München und Bologna studiert. Seine journalistische Karriere begann er als Redakteur bei der "Berliner Zeitung". 2001 holte ihn die "Süddeutsche Zeitung" nach München ins Literatur-Ressort. Im Frühjahr 2009 kam er zu der ZEIT, er ist stellvertretender Chef des Ressorts Feuilleton/Literatur. Seit Juli 2009 ist er auch einer der
"Vorleser" in der neuen ZDFLiteratursendung.

Neue Artikel

Das war meine Rettung

"Ich habe mich wie ein verletztes Tier aufgeführt"

Mit 26 wurde Christina Paulhofer Regisseurin des Jahres. Seitdem ging es für sie steil bergauf. Bis sie eines Tages zusammenbrach – und die Langsamkeit entdecken musste. 
13.11.2014 - 05:49
Petra Reski

"Wir wissen, wo du wohnst!"

Wie gefährlich ist es, einen Mafia-Roman zu schreiben? Gerade ist Petra Reskis "Palermo Connection" erschienen. Eine Begegnung mit der Autorin am Ort des Geschehens. 
12.11.2014 - 06:15
Hans Magnus Enzensberger

"Was hast du dir dabei gedacht?"

Hans Magnus Enzensberger wird 85. Gerade hat er das sehr persönliche Buch "Tumult" veröffentlicht. Besuch bei einem herrlich eigenwilligen Intellektuellen 
30.10.2014 - 02:58

Kommentare von Ijoma Mangold

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.