Iceland62

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Iceland62

[empty]

Ein zentrales Grundrecht in unserem Rechtsstaat ist das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit, was mit einer zwangsverordneten Leitkultur im Konflikt steht. Es mag zwar sein, dass eine Gesell mehr

Fr, 09/30/2016 - 13:47
[empty]

"Zügig" kann eine Obergrenze nicht beschlossen werden, weil sie gegen das im Grundgesetz verankerte Recht auf politisches Asyl verstoßen würde. Es wäre eine Grundgesetzänderung notwendig. Zudem gibt mehr

Mi, 09/07/2016 - 11:22
[empty]

Die Aussage Kaddors, dass es nicht um Religionen, konkret die islamische Religion, ginge, ist nach meiner Einschätzung schlichtweg ignorant. Sie begründet diese Behauptung nicht. Sie ignoriert, was di mehr

Mo, 09/05/2016 - 12:40
[empty]

Wenn man Menschen, die keinerlei Gesetze gebrochen haben, per Definition zu Terroristen erklärt oder die Gesetze dahingehend ändert, dass alle, die einem nicht nach dem Maul reden, nun, wenn nicht ger mehr

Mo, 08/29/2016 - 13:11
[empty]

Wenn man Gülen zur Trennung von Religion und Staat befragt, bieten seine Antworten Interpretationsspielraum, was ich nun bei einem konservativen islamischen Prediger schon zu deuten weiß (Islamische M mehr

Mo, 08/22/2016 - 17:17
[empty]

1.) In Rechtsstaaten herrscht Pressefreiheit nicht Wahrheitspflicht. Es liegt in der Verantwortung des einzelnen, aus den Informationen, die ihm angeboten werden, die Spreu vom Weizen zu trennen. Tats mehr

Mo, 08/22/2016 - 14:05
[empty]

Ich vermute auch, dass Erdogan keine wie auch immer zusammengesetzte internationale Kommission als unabhängig anerkennen wird, wenn nicht folgendes gewährleistet ist: 1. Die Untersuchung findet unter mehr

Fr, 08/12/2016 - 23:26
[empty]

Die Aussage klingt nicht so, als ob ein Putsch (von außen) geplant würde. Sie definiert eine andere Strategie. Wer den Staatsapparat unterwandert muss nicht putschen. Sie hat daher vielmehr Ähnlichkei mehr

Fr, 08/12/2016 - 23:09
Seite 1 / 42