Iceland62

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Iceland62

[empty]

Die Aussage, dass Ethik wichtiger als Religion ist, ist ein Halbsatz. Wichtig wofür? Wofür ist Religion wichtig, wofür Ethik? Um zu reflektieren und sich bewusst zu machen welche Normen sinnvoll und mehr

Mi, 06/29/2016 - 18:09
[empty]

Glauben und Wissen, sind zwei verschiedene Sachen, richtig. Das zu begreifen, wäre ein wichtiger Schritt hin zur Aufklärung. Einen wahren Glauben kann man nämlich auch an eine Ideologie haben, von de mehr

Fr, 05/20/2016 - 18:57
[empty]

Die drei großen Lehren Asiens sind (vermeintliche) Weisheitslehren, keine Wahrheitslehren mit Absolutheitsanspruch. Mr. Allwissend, der seine unhinterfragbaren Gebote alle paar tausend Jahre einmal au mehr

Sa, 05/14/2016 - 23:25
[empty]

Der Modernismusstreit gehört offensichtlich nicht nur zur europäischen Geschichte, sondern ist nach wie vor eine internationale politische Herausforderung. Er tobt zwischenzeitlich nur unter den Anhän mehr

Sa, 05/14/2016 - 23:15
[empty]

Es würde mich ernsthaft interessieren, was AfD-Anhänger unter "Aufklärung" verstehen. Sich seines eigenen Verstandes zu bedienen ohne Rechtleitung durch ein Buch, an dem es keinen Zweifel gibt, geht mehr

So, 05/01/2016 - 22:00
[empty]

Als Atheist lehne ich selbstverständlich jedwede Lesart des Korans ab. Nur halte ich nicht jedwede Lesart des Korans als intolerabel. Es ist für mich dennoch schwierig damit umzugehen, wenn beispiels mehr

Fr, 04/15/2016 - 19:33
[empty]

Menschen identifizieren sich über ihre Religion. Wer religiöse Texte kritisiert, kritisiert daher ein Identitätsmerkmal gläubiger Menschen und zwar das Identitätsmerkmal von religiösen Fanatikern eben mehr

Fr, 04/15/2016 - 18:53
[empty]

Das ist richtig, aber: selbst dann, wenn Menschen die vermeintlich "heiligen Schriften" lesen können und lesen, werden sie von den Anhängern der Religion mit dem Vorurteil "Da steht etwas Bedeutungsvo mehr

Fr, 04/15/2016 - 12:01
Seite 1 / 38