Iceland62

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Iceland62

[empty]

Die Frage nach dem Sinn des Lebens ist mir nicht egal. Nur ist es ein großer Irrtum, wenn Menschen meinen, dass die Frage objektiv zu beantworten wäre. Es mag sein, dass ein Mensch, der sein Leben al mehr

Mo, 08/21/2017 - 04:19
[empty]

Bei einer Religion mit über eineinhalb Milliarden Anhängern kann eben auch eine deutliche Minderheit dafür sorgen, dass kaum einmal ein Tag vergeht, an dem kein Anschlag verübt wird. Und so etwas besc mehr

Fr, 02/17/2017 - 22:56
[empty]

Dass Wahrheit nicht das ist, was den Tatsachen entspricht, begreift nur der, der Wahrheit ästhetisch begreift.... Oh ja, es gleicht wirklich einem Verwandlungswunder, wenn Theologen und Religionsgele mehr

Mo, 01/23/2017 - 21:39
[empty]

Ein zentrales Grundrecht in unserem Rechtsstaat ist das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit, was mit einer zwangsverordneten Leitkultur im Konflikt steht. Es mag zwar sein, dass eine Gesell mehr

Fr, 09/30/2016 - 13:47
[empty]

"Zügig" kann eine Obergrenze nicht beschlossen werden, weil sie gegen das im Grundgesetz verankerte Recht auf politisches Asyl verstoßen würde. Es wäre eine Grundgesetzänderung notwendig. Zudem gibt mehr

Mi, 09/07/2016 - 11:22
[empty]

Die Aussage Kaddors, dass es nicht um Religionen, konkret die islamische Religion, ginge, ist nach meiner Einschätzung schlichtweg ignorant. Sie begründet diese Behauptung nicht. Sie ignoriert, was di mehr

Mo, 09/05/2016 - 12:40
[empty]

Wenn man Menschen, die keinerlei Gesetze gebrochen haben, per Definition zu Terroristen erklärt oder die Gesetze dahingehend ändert, dass alle, die einem nicht nach dem Maul reden, nun, wenn nicht ger mehr

Mo, 08/29/2016 - 13:11
[empty]

Wenn man Gülen zur Trennung von Religion und Staat befragt, bieten seine Antworten Interpretationsspielraum, was ich nun bei einem konservativen islamischen Prediger schon zu deuten weiß (Islamische M mehr

Mo, 08/22/2016 - 17:17
Seite 1 / 42