Hopkobina

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Hopkobina

[empty]

Im Alter ist man halt geistig nicht mehr flexibel genug, um Veränderungen verkraften zu können. Viele Alte neigen dazu, sich dann auf der bequemen, rechten Hälfte auszuruhen. Wollen wir noch mehr Vo mehr

Di, 09/05/2017 - 13:41
[empty]

Sorry, da juckt es mir jetzt ja in den Fingern: "keine laute Musik oder extrem laut telefonieren und durch den Zug laufen..." - mal in Deutschland zwischen Fußballfans gesessen? Oder mit der Bahn zu mehr

Di, 09/05/2017 - 09:16
[empty]

Da ich eh schon am Beißen bin: Sobald die allgegenwärtig Verdächtigen sich hier gegenseitig liken, immer noch mal druff, ne? Dieses Forum strotzt vor aufrechten Persönlichkeiten. @ Ministerium für mehr

Mi, 07/05/2017 - 12:26
[empty]

Kernpunkt ist es, das Wohnen sozial gerecht zu gestalten. Das ist aber nicht erst seit den Flüchtlingen so. Gerade hier im Norden wurden viele Flüchtlinge ländlich untergebracht, d.h. in Gebiete mit mehr

Mi, 07/05/2017 - 12:22
[empty]

Ich bin Teil einer jungen Familie, und ja, wir sind direkt betroffen. Leben in der Stadt ist uns derzeit nicht möglich, wir beide pendeln und leiden massiv unter der mangelhaften Kinderbetreuung im lä mehr

Mi, 07/05/2017 - 12:06
[empty]

Es gibt kein Thema, bei dem man nicht kräftig nach unten treten könnte, nicht war? Ihr Mut ist wahrlich bewundernswert. mehr

Mi, 07/05/2017 - 11:38
[empty]

Wo genau durften Sie vor ein paar Monaten was nicht schreiben? Ich kann mich an solche Zeiten nicht erinnern. Fremdenfeindliche Kommentare (und ja, ich denke, die Gleichsetzung von Flüchtingen und D mehr

Di, 06/20/2017 - 10:17
[empty]

Lieber ChrechtdeLux, ich schließe mich Ihnen uneingeschränkt an. Dass gerade diejenigen, sie nach eigemen Bekunden ihr Stadtviertel (in dem keine Migraten zu leben scheinen) als ihren Horizont aus mehr

Di, 06/20/2017 - 10:15
Seite 1 / 31