HolgerApp

11 Redaktionsempfehlungen

Artikel von HolgerApp im früheren Leserartikelblog

Was glauben Atheisten? Leserbriefe in der ZEIT Nr. 39 vom 23.09.2010

Mit Erschrecken habe ich die Leserbriefe in der ZEIT vom 23.09.2010 gelesen. Die meisten offenbaren ein von jeder Kenntnis ungetrübtes Bild des christlichen Glaubens und der Religion insgesamt. Die jü mehr
Di, 09/28/2010 - 16:55

Mit Steuern steuern

Die gesetzliche Begrenzung von Manager-Vergütungen wird derzeit ernsthaft diskutiert. Ein so schwerwiegender Eingriff in das Grundrecht der Vertragsfreiheit könnte jedoch nur dann vor dem Bundesverfas mehr
Di, 06/23/2009 - 11:44

Soziale Demokratie im 21. Jahrhundert

Im Superwahljahr 2009 feiert unser Grundgesetz seinen 60.ten Geburtstag. Im Artikel 20 Absatz 1 wird die Bundesrepublik Deutschland als ein demokratischer und sozialer Bundesstaat definiert. Diese Def mehr
So, 05/24/2009 - 17:21
Seite 1 / 2

Kommentare von HolgerApp

[empty]

Wenn es denn so wäre, wäre es kluge Politik! Der Markt erzeugt Gewinner und Verlierer. Wenn den Verlierern geholfen wird, die ihnen aufgebürdete Anpassungsleistung schultern zu können, ist das fair. D mehr

Mi, 09/28/2016 - 09:26
[empty]

Und wer sagt das den Kühen? Solange die gefüttert werden, geben die auch Milch. Wie soll das denn gehen - drei Monate Pause??? mehr

Di, 09/27/2016 - 15:12
[empty]

Eine weitere Problematik wird hier verschwiegen: die Kleinteiligkeit unserer Kommunen! So kann man z.B. in Frankfurt aus der Innenstadt maximal 5 Stationen mit der S-Bahn fahren ohne die Grenze zu ein mehr

Mo, 09/26/2016 - 15:53
[empty]

Das gilt für alle Menschen, unabhängig vom Mandat. Und genauso gilt für Mandatsträger/innen - wie für alle anderen Menschen auch -, dass sie nicht verfolgt werden sollen, wenn sie eben NICHT gegen das mehr

Mo, 09/26/2016 - 15:24
[empty]

Nun, es gibt bei Herrn Dehm bereits einen "Promi-Malus". Ich habe vor einigen Jahren dasselbe getan wie er - einem Ausländer bei der illegalen Einreise assistiert ohne dafür irgendwelche Vorteile zu e mehr

Mo, 09/26/2016 - 12:06
[empty]

Der Verzehr von Bier, Wein und Sekt ist erst ab 16, der von Branntwein ab 18 Jahren erlaubt. Der übliche Betreuungsschlüssel in Einrichtungen nach § 34 SGB VIII (Vollzeitpflege in Heimunterbringung) b mehr

Mi, 09/21/2016 - 09:51
[empty]

Die beste Vorsorge gegen die Versuche von Salafisten, junge Flüchtlinge zu radikalisieren, ist eine intensive Betreuung. Die Landesjugendämter sind als Heimaufsicht gefordert, mit den freien Trägern Q mehr

Mi, 09/21/2016 - 09:10
[empty]

In Deutschland hinterziehen McDonalds & Co (die anderen Systemgastronomen sind wohl kaum besser) allein mit einer Frage wohl Hunderttausende an Umsatzsteuer: "Zum mitnehmen oder hier essen"? Was kaum mehr

Mo, 09/19/2016 - 16:02
Seite 1 / 55