HMRothe

2 Redaktionsempfehlungen

Artikel von HMRothe im früheren Leserartikelblog

Das Ewig-Weibliche

Nachdem mit Angela Merkel erstmals seit Maria Theresias Zeiten wieder eine Frau in Deutschland von Amts wegen politischen Einfluss ausübt, hatte man wohl gehofft, in der deutschen Literatur möchte sic mehr
So, 11/11/2007 - 16:23

Kommentare von HMRothe

Populismus!

Das Rentensystem mit Maddoffs Schneeball-System zu vergleichen ist reiner Populismus mit dem ein Keil zwischen die Generationen in Deutschland getrieben werden soll - wenn dieser Vergleich stimmen wür mehr

So, 02/01/2015 - 12:25
"..dass dies eher ein "Entweder-Oder" darstellt."

Mit etwas Phanatasie gibt es ein Sowohl-als-auch, also Euro (überregional, mit Zins) und Drachme (regional, ohne Zins mit Umlaufsicherung) mehr

So, 02/01/2015 - 10:43
"Und nun?"

Fragen Sie doch die Bank mal, wo sie das Geld herhat das sie Ihnen geliehen haben - am Ende ist das nur erfunden gewesen? mehr

Fr, 01/30/2015 - 17:05
[…]

Entfernt. Bitte bleiben Sie beim Thema. Danke, die Redaktion/ca mehr

Fr, 01/30/2015 - 16:49
In Mariupol leben 100 000 Griechen -

vermutlich ist die griechische Regierung schon deshalb eher an einer möglichst raschen Beilegung des Konfliktsd interessiert mehr

Fr, 01/30/2015 - 13:32
Gräben, nicht Gräber...

Anyway, Pete Seeger hat es wahrscheinlich schon damals geahnt, als er Dylans E-Gitarrenkabel mit der Axt gekappt hat mehr

Do, 01/29/2015 - 18:03
Die jahrzehntealten Gräber versanden - the times r changin

Nun muss nur noch Konstantin Wecker ein paar Heino-Songs nachsingen dann ist alles gut mehr

Do, 01/29/2015 - 17:39
Sounds Greek to me -

oder, wie der Deutsche sagt, das kommt mir Spanisch vor - erst die griechische Regierung gar nicht informieren und sich dann wundern wenn die nicht gleich blanko unterschreiben mehr

Do, 01/29/2015 - 10:44
Seite 1 / 181