HMRothe

2 Redaktionsempfehlungen

Artikel von HMRothe im früheren Leserartikelblog

Das Ewig-Weibliche

Nachdem mit Angela Merkel erstmals seit Maria Theresias Zeiten wieder eine Frau in Deutschland von Amts wegen politischen Einfluss ausübt, hatte man wohl gehofft, in der deutschen Literatur möchte sic mehr
So, 11/11/2007 - 16:23

Kommentare von HMRothe

Dieses Denkmal hat schon viel Bizarreres erlebt -

man denke nur an die vom italienischen Geheimdienst 1961 hinterlegte Bombe, mit der das Denkmal gesprengt werde sollte, um den Staatsvertrag der SU mit Österreich zu torpedieren, aus Rache für die von mehr

So, 05/03/2015 - 09:04
Von Madonna zu träumen, und

Von Madonna zu träumen, und das auch noch zuzugeben, ist echt peinlich. Dabei fing es so gut an mit dem Film von 1945 - aber Madonna ist ja nichts anderes als Rotwangs weiblicher Sexroboter aus Fritz mehr

Sa, 05/02/2015 - 09:32
Wieder einmal völlig grotesk

Hätte Orban angekündigt, die Straftäter in Zukunft ohne Prozess per Drohne von seinem Bürofenster aus persönlich zu liquidieren, und zwar jeweils mittwochs zwischen 11.00 und 13.00 Uhr, wäre "Europa" mehr

Mi, 04/29/2015 - 22:33
Lewandowsky, ein Märtyrer im hehren Kampf des Kapitals

Gut möglich, dass dsa noch ein wenig Unmut auf Seiten der Dortmunder mitschwang mehr

Mi, 04/29/2015 - 20:08
Es gab schon vor dem Anschlag Kritiker von Charlie Hebdo

z.Bsp. Thierry Meyssan, der selber der Redaktion angehörte aber diese schliesslich verliess, weil er gewisse Entwicklungen nicht mittragen wollte - dass 9/11 tabu war, Islambeleidigungen überhand nahm mehr

Di, 04/28/2015 - 21:22
"Heutzutage sind die Menschen unbewaffnet."

Kann man so nicht sagen - oder die Schweizer sind keine Menschen mehr

So, 04/19/2015 - 22:53
Die angeblich angeborene Scheu vor Menschen war den Wölfen

früher antrainiert, da sie bis 1911 gute Chancen hatten gelegentlich Menschen zu begegnen die ihnen physisch gewachsen waren, sprich Menschen mit Schusswaffen (alle Bauern gingen im Herbst auf die Jag mehr

So, 04/19/2015 - 17:35
Wenn in New York jemand auf die Idee käme

den Central Park plattzumachen und als Bauland zu verhökern, gäbe es wahrscheinlich Barrikaden. Das jetzt ofenbar im Osten geplante Gesetz ist nichts anderes - zur selben Zeit, als der Park in NY konz mehr

Fr, 04/17/2015 - 14:26
Seite 1 / 195