hmnielsen

Kommentare von hmnielsen

St. Georg war ein Arbeiterstadtteil

und nicht nur der Straßenstrich. Und nun zu sagen, wer sich die Szene-Mieten nicht leisten kann, sollte wegziehen, am besten nach Pik As, finde ich empörend. [weiter…]

11.04.2014 - 18:03
Entwicklungshilfe

Damit fördern wir doch nur den Energieausbau der lokalen Staaten vor Ort. Wir geben unsere Technologie und Geld, damit die afrikanischen Staaten davon profitieren können. [weiter…]

11.04.2014 - 17:56
[...]

Entfernt. Bitte äußern Sie sich sachlich. Danke, die Redaktion/lh [weiter…]

11.04.2014 - 17:23
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf überzogene Polemik und äußern Sie sich differenziert zum Artikelinhalt. Danke, die Redaktion/sw [weiter…]

11.04.2014 - 17:19
heute Wurst und morgen Salat?

Jetzt gab es das Debakel mit der Wurst. Verzichten wir auf den Genuß und wenden uns der vegetatrischen Kost hin, gibt es dann ein Komplott der Kohlbauern in der Mitte Deutschlands? [weiter…]

08.09.2013 - 16:39
Wer sich gegen Obama stellt ...

ist nicht automatisch ein Freund der Politik des russischen Präsidenten. Was wird Putin machen, wenn Obama zu einem "begrenzten" Militärschlag gegen Syrien schreitet? Wie sind die Auswirkungen auf De [weiter…]

07.09.2013 - 16:04
Feiglinge

Warum haben unsere Volksvertreter Angst sich gegen die amerikanische Meinung zu stellen? Ich habe keinen berechtigt sich für einen Kriegseinsatz auszusprechen. Wozu lebe ich in einer Demokratie wenn u [weiter…]

07.09.2013 - 15:59
Expandieren, um jeden Preis

Da hat doch ein, an sich großes Unternehmen, einen Konkurrenten unbedingt schlucken müssen. Und jetzt stellt sich dabei heraus: verschluckt. Das wollte Praktiker, durch die Einvernahme von Max Bahr, d [weiter…]

05.09.2013 - 11:19
Seite 1 von 2