Das Profilbild von hirmer

hirmer

7 Redaktionsempfehlungen
Name:
Harald A. Irmer
Wohnort:
Karlsruhe
Jahrgang:
1956 Saarbrücken

Artikel von hirmer im früheren Leserartikelblog

S21: Tief-Bahnhöfe sind selbstverständlich weniger leistungsfähig als oberirdische ~

Eines sollte man den Befürwortern von Stuttgart 21 nicht vorwerfen: Dass die Kapazität des Tiefbahnhofs "nur" 4/3 des heutigen oberirdischen Bahnhofs betragen soll. Wenn ich das richtig aufgefaßt habe mehr
So, 10/24/2010 - 09:50

Seid nicht-vernünftig!

Ich will ausgehend von der Erkenntnis "Das Volk versteht das meiste falsch; aber es fühlt das meiste richtig. (Kurt Tucholsky)" meine These "Wer stets nach Vernunftgründen entscheidet, macht sich zum mehr
Fr, 09/24/2010 - 08:24

Zeit für Zwerge

Meine Erfahrungen mit Oskar Lafontaine Ich war in der saarländischen WASG von Anfang an und fast bis zuende dabei, war längere Zeit Bundesdelegierter und habe auch manchmal mit OL am gleichen Tisch ge mehr
So, 01/24/2010 - 16:27
Seite 1 / 2

Kommentare von hirmer

[empty]

Niemand braucht Neuwahlen zu befürchten - Merkel hat kürzlich erklärt, wenn die SPD keine GroKo wolle, trete sie an. Wunderbar! Die CDU hat die Verantwortung und die SPD kann einmal versuchen soziald mehr

Do, 02/15/2018 - 07:57
[empty]

Es ist wurscht, ob die Katze schwarz oder weiss, Hauptsache, sie fängt Mäuse! Soll heissen, ist egal, wie die Partei heisst, soziales Denken wird nicht untergehen; eine Partei kann doch nicht auf ewig mehr

Mi, 02/14/2018 - 08:36
[empty]

Oh ja! Was für Erkenntnisse! - Tarnen sich Soldaten mit heller oder dunkler Farbe? --- Mit dunkler! - Warum wohl? - Fragen über Fragen ... mehr

Mo, 02/12/2018 - 23:26
[empty]

Auch die Bezeichnung "israelischer Luftraum" etc. pp. sind immer zu hinterfragen. Wahrscheinlich handelt es sich um die Golanhöhen, und diese sind, obwohl Israel sie seit Ewigzeiten besetzt hat, syris mehr

Sa, 02/10/2018 - 13:14
[empty]

Soziale Politik ginge auch anders, ich sage nur Sanders, Corbyn, Mélenchon. (Nicht alles wäre natürlich !:1 zu übernehmen). Die SPD könnte schon, wenn sie denn wollte ... Mitglied in Karlsruhe-Stadt mehr

Fr, 02/09/2018 - 20:44
[empty]

Für eine konstruktive(!) NoGroKo-Regierung - Es gibt einen 3. Weg Der Koalitionsvertrag ist ein mutloses Weiterso und führt die SPD in die Bedeutungslosigkeit; das "Projekt 18" der FDP hat die Partei mehr

Fr, 02/09/2018 - 11:47
[empty]

Also ich, auch SPD Mitglied wie Ihr Kollege, favorisiere, dass Martin Schulz als Kanzlerkandidat einer Minderheitsregierung antritt. Dazu braucht die SPD 25 weitere Stimmen; diese werden sich doch von mehr

Di, 02/06/2018 - 22:26
[empty]

Nachtrag: Eine Minderheitsregierung gleich welcher Couleur ist das beste, denn dann wird nicht mehr durchregiert und im Parlament nur Fensterreden gehalten, sondern es muss wirklich Übnerzeugungsarbei mehr

Fr, 02/02/2018 - 20:49
Seite 1 / 90