hildchen

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von hildchen

[empty]

„Die Menschen gucken seit 20 Jahren dabei zu, wie ihre Regionen wirtschaftlich (aber nicht nur) vor die Hunde gehen. Da hat man dann irgendwann mal genug von den Almosen.“ Anzunehmen, dass nach dem B mehr

Di, 01/23/2018 - 16:43
[empty]

„Ein Land das EU Nettozahler ist, hat nach dem Austritt (theoretisch) mehr Geld zur Verfügung als vorher. Wenn GB dieses Geld jetzt gleichmäßig verteilen würde, dann könnte in Wales mehr ankommen.“ D mehr

Di, 01/23/2018 - 16:28
[empty]

„England wird auch ohne die EU klar kommen. Die Welt ist groß ... “ Die (Handels-)Welt ist mit EU größer. Und das Commonwealth ist auch nicht mehr das, was es mal war, aber nicht mehr sein wird. Und mehr

Di, 01/23/2018 - 15:38
[empty]

„Anscheinend schlagen sich die "Massenmedien" klar auf die Seite des domkratischen Lagers. Ob das so schlau ist, wenn man Massenmedium bleiben will?“ Ja. Die Verblödisierung der politischen Debatte h mehr

Mo, 01/22/2018 - 14:30
[empty]

Nach einem so überragenden Jahr wie 2016 mit zwei Grand Slam-Siegen ist es sicher sehr schwer, auf diesem hohen Niveau weiterzuspielen. Für Sponsoren Termine absolvieren und der ganze Presse- und Fern mehr

So, 01/21/2018 - 18:32
[empty]

Krude aggressive Brachialrhetorik macht eine vernünftige Diskussion unmöglich und vergiftet die Gesellschaft. mehr

Sa, 01/20/2018 - 08:38
[empty]

„Vielleicht ist Sailer ein Schwein und hätte verurteilt werden müssen, vielleicht wurde er in eine Falle gelockt - wer weiß. “ Das ist höchst unlogisch. Wenn er in eine Falle gelockt wurde, warum wur mehr

Fr, 01/19/2018 - 15:27
[empty]

„Gibt es eine Anzeige und Verurteilung dann darf man mit dem Finger auf den Täter zeigen aber auch nur dann.“ Man darf aber höflich fragen (auch nach 40 Jahren), warum die politischen Kreise Österrei mehr

Fr, 01/19/2018 - 15:22
Seite 1 / 116