hier kommt die braut

14 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von hier kommt die braut

[empty]

>>Niemand in Österreich wird mich als "Rechter" oder "Nationalen" beschimpfen. mehr

Mi, 08/23/2017 - 13:02
[empty]

aha, deutsch- und türkentümler in trauter eintracht. yücel hat keine "antideutschen bücher geschrieben", sondern in einer zeitungsglosse den 'volkstod'- und aussterbefimmel der deutschen durch den kak mehr

Mi, 08/23/2017 - 11:12
[empty]

naja, dicke deutsche rentner als 'terrorunterstützer' zu verkaufen, das bekäme wohl selbst der närrische sultan nicht hin. mehr

Mi, 08/23/2017 - 11:04
[empty]

>>Wie kann ein Dialog mit Erdogan aussehen? mehr

Di, 08/22/2017 - 21:34
[empty]

der artikel hätte auch erwähnen können, dass die deutschen beim sponsoring des islamisten-regimes per urlaubskasse nach wie vor vorne liegen. solange ihn selbst die repressionen nicht (be)treffen, läs mehr

Di, 08/22/2017 - 20:04
[empty]

irgendwie höre ich da die wut des rechten 'sorgedeutschen', der zwanghaft jeden als 'links' etikettiert, der sein erdoganeskes weltbild bloßstellt. mehr

Di, 08/22/2017 - 16:04
[empty]

erdogan liefert so ziemlich alles, was das gemüt des 'besorgten bürgers' gewöhnlich in lustwallungen versetzt: - ein 'gesundes' schamfreies nationalgefühl inkl. fahnenmeeren und vaterländischen kraft mehr

Di, 08/22/2017 - 12:33
[empty]

man sollte sich klarmachen, dass es in ostdtld. nie einen bruch mit dem nationalsozialismus gegeben hat. den gab es zwar auch im westen nicht, doch beförderten dort die verordnete anbindung an die wes mehr

Di, 08/22/2017 - 11:29
Seite 1 / 434