hhenzler

Name:
hhenzler

Kommentare von hhenzler

[empty]

Ich stimme zu, der Niedriglohnbezieher - und nur dieser- muss steuerlich entlastet werden, auch wenn mein Brutto-Netto -Rechner bei 2 500.- brutto 1 686 neto austechnet. Das skandalöse in diesem Fall mehr

So, 11/05/2017 - 09:18
[empty]

Ärgerlich ist, dass bei diesem geringen Einkommen die Abzüge schon ein Dittel des Bruttolohns betragen. Insbesondere bei der Lohnsteuer besteht hier dringender Änderungsbedarf. mehr

So, 10/08/2017 - 09:31
[empty]

Psychische Erkrankungen von Lehrerinnen, die in Brennpunktschulen angepöpelt werden sind sind sicherlich häufigerals an Schulen mit motivierten Schülern. mehr

Do, 10/05/2017 - 12:42
[empty]

Sollte der Rechsanwalt Recht haben, wäre dies ein weiterer Tiefpunkt des Qualitätsjournalismus. Was hat den die ZEIT recherchiert ? Name der Syrerin verifiziert ? Wieviel Barzaglungen durch Frau Weid mehr

Do, 09/14/2017 - 08:57
[empty]

schön, dass es noch aufrichtige Demokraten gibt. mehr

Do, 08/17/2017 - 20:15
[empty]

schon, aber die AfD sind keine Neonazi mehr

Do, 08/17/2017 - 20:08
[empty]

Zur Rechtslage : Frau Weidel hat sowohl einen Wonsitz in der Schweiz als auch in Deutschland. Sie ist damit in beiden Staaten unbeschränkt steuerpflichtig.Das Doppelbesteuerungsabkommen mit der Schwei mehr

Di, 05/02/2017 - 11:36
[empty]

Ich habe selten einen so schlechten Kommentar und so abwegige Kommentare in der ZON gelesen. Zur Klage der Bahn AG selbst wäre zu sagen, dass es das Land abgelehnt hat, auf die Einrede der Verjährung mehr

Mi, 11/30/2016 - 19:43
Seite 1 / 6