HH1960

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von HH1960

Sehr seltsame Überschlagsrechnung

Bei allem guten Willen, solche Milchmädchenrechnungen sind dann doch arg konstruiert. Die ganz grossen Schiffe machen nur einen Bruchteil des Schiffsverkehrs aus. Wer sagt eigentlich, dass die Fracht mehr

Di, 09/30/2014 - 19:38
Nicht helfen ist die schlechteste aller Möglichkeiten

Oder will man eine weitere Stadt in die Hände dieser Mörder fallen lassen? Es werden wieder die Amerikaner, Briten, Franzosen, Belgier oder Dänen richten müssen. Deutschland spricht durch Hr. Steinmei mehr

So, 09/28/2014 - 20:49
Der Klimawandel ist Fakt

...und der Einfluss des Menschen sicher auch. Nur halte ich das 2-Grad-Ziel für reines Wunschdenken. Die Politiker reden, handeln aber nicht so, wie sie es müssten. Dazu stehen sie zusehr unter dem Ei mehr

So, 09/21/2014 - 20:40
Keine Alternative

Ein normal grosses Auto wie der Denza oder die B-Klasse ist für die Stadt -und dafür werden sie gebaut - keine Alternative. Auch diese "Fahrzeuge" mutieren in der Stadt zum Stehzeug. Egal wie schnell mehr

Mi, 09/17/2014 - 16:17
Die AfD ist rechts!

Das die AfD mit so plumpen Aussagen so viele Stimmen von allen anderen Parteien abziehen konnte, wundert nur denjenigen, der sie nicht als Protestpartei ansieht. Hier sind die anderen Parteien gefor mehr

Mo, 09/15/2014 - 19:44
"Das sollte das ernsteste Alarmzeichen für alle übrigen...

Parteien sein" Stimmt unbedingt! Sie werden es aber ebenso sicher überhören. Wer soll es denn richten? Die SPD hat sich in Sachen "Wie wollen wir in Deutschland zukünftig leben und wirtschaften" vom mehr

So, 09/14/2014 - 20:54
Auf den Punkt gebracht!

Sehr schöner Text, wobei ich allerdings nicht glaube, das ihm noch zu helfen ist. Eine Mauer um Bayern befürworte ich sehr. Blieben uns doch solche Projekte wie die Herdprämie, die Murks-Maut und neu mehr

Di, 09/09/2014 - 15:46
Es sind die Arbeitsbedingungen im weitesten Sinne, die nerven

Sicher hat die Arbeitsverdichtung zugenommen, bei manchen ist es die geforderte permanente Erreichbarkeit, aber es ist auch das gewachsene und durch den AG geförderte Konkurrenzdenken in den "Teams" ( mehr

Sa, 08/30/2014 - 17:44
Seite 1 / 15