herr minister

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von herr minister

[empty]

Ungewöhnliche Zeiten fordern ungewöhnliche Maßnahmen. Will man die Humanität bewahren, muss man vielleicht auch zu inhumanen Mitteln greifen. Das ist bitter, aber doch schon lange Realität für eine fu mehr

Mi, 02/10/2016 - 10:45
[empty]

Konsequenterweise wird der Verfasser bald aus seiner eigenen Mannschaft austreten, da diese ausser einen gewissen Hakan nur Bio-Kartoffeldeutsche aufweist. https://de.wikipedia.org/wiki/Autonama Eine mehr

Mi, 02/10/2016 - 10:05
[empty]

Was man hier mal wieder sehr schön sieht: Es gibt in der Politik und ihrem Publikum fast nur noch Egozentriker, die fanatisch auf ihren Positionen beharren, gegen Argumente immun sind und es offensich mehr

Mi, 02/10/2016 - 02:57
[empty]

Bei dieser Herangehensweise würden sich die Spiele aber nur mäßig verkaufen. mehr

So, 02/07/2016 - 14:56
[empty]

Ein Journalist recherchiert ein wenig im Kaff herum und erklärt dann, unter Zuhilfenahme seiner Küchenpsychologie, die Motivation des Täters. Schön, dass die Welt manchmal so einfach und durchschaubar mehr

So, 02/07/2016 - 09:23
[empty]

Mein erstes Spiel war Doom, da war ich allerdings schon über 18, was keine Rolle spielt. Mein Bruder erklärte mir damals, das sei hier verboten, er habe aber eine Kopie. Natürlich interessierte mich mehr

Sa, 02/06/2016 - 09:45
[empty]

Kinder, das Schlüsselwort. Und schon geht die Hysterie los, einige schwadronieren schon von Bordellen u.ä. Vereinzelt wird es sowas wohl sogar geben, Zwangsprostitution ist keine Erfindung von 2016 un mehr

Do, 02/04/2016 - 08:31
[empty]

Hier wird ja mal wieder einiges vermengt. Man kann durchaus gegen die Pegida demonstrieren und gleichzeitig den Umgang der Regierung mit der Flüchtlingskrise für eine Katastrophe halten. Man kann die mehr

Mi, 02/03/2016 - 18:42
Seite 1 / 49