Herr Landmann

Kommentare von Herr Landmann

[empty]

Wie soll Macron denn an unser Geld kommen, wenn wir nur mit uns selbst beschäftigt sind? Macron hat es wirklich schwer zur Zeit. mehr

Fr, 11/10/2017 - 22:23
[empty]

„Die Hürden, die das Grundgesetz für Neuwahlen vorsieht, sind hoch. Das Risiko für die Parteien ist groß. Vielleicht wäre es doch einfacher, eine Regierung zu bilden.„ Lieber ein Ende mit Schrecken, mehr

Fr, 11/10/2017 - 22:21
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Pauschalisierungen. Danke, die Redaktion/ms mehr

Fr, 11/10/2017 - 22:15
[empty]

„Wo der Ausländeranteil über 20%, 30% liegt. Wollen wir das? Sie vielleicht, ich nicht. Und Punkt.“ Na ja, da der Autor selber (zumindest) ausländische Wurzeln hat, wird es ihm tatsächlich egal sein. mehr

Fr, 11/10/2017 - 22:03
[empty]

Das ist eben Rot/Rot/Grüne Politik. Ob sie es nicht besser können oder nur nicht wollen - wer weiß. Bezeichnend ist, das man diese Verwahrlosung und Überschuldung + schlechte Schulpolitik in allen Rot mehr

Fr, 11/10/2017 - 19:43
[empty]

Die 15 Milliarden sind natürlich Netto. mehr

Fr, 11/10/2017 - 10:05
[empty]

Nur mal zum Vergleich: wir berappen momentan ca. 15 Milliarden jährlich an die EU (und in Zukunft noch mehr). Die vermeintliche zukünftige Koalition streitet sich über 30 Milliarden ‚Wohltaten‘ in 4 J mehr

Fr, 11/10/2017 - 10:00
[empty]

Die CDU ist in der Wählergunst nochmals abgerutscht, natürlich würden die versuchen den Wählerwillen besser abzubilden. Sonst droht ihnen dasselbe Schicksal wie der SPD. Die Parteien würden vermutlich mehr

Fr, 11/10/2017 - 00:34
Seite 1 / 202