Herbstmensch

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Herbstmensch

[empty]

Was in dem Artikel nicht vorkommt: es sind von den Republikanern in manchen US-Staaten Verordnungen erlassen worden, die dem alleinigen Zweck dienen, den 3 Transgender-Menschen an jeder Uni den Zugang mehr

Do, 02/23/2017 - 10:21
[empty]

Ich kann schon verstehen, dass Randgruppen unter "Mikroaggressionen" leiden. Wenn ein Schwarzer auf dem Weg zum Einkaufen von 10 Leuten feindselig angesehen wird, an 5 Frauen vorbeiläuft, die ihre Han mehr

Mo, 02/20/2017 - 21:33
[empty]

Die Art, wie hier ein zu Unrecht beschuldigter Mann verhöhnt und so weit diffamiert wurde, wie es legal möglich war, zeigt, dass es an dem Abend in Köln nicht um den Kampf für eine gerechte Sache geht mehr

Fr, 02/10/2017 - 15:47
[empty]

Ja, so kann man es verstehen. Und diese Dinge sind auch konservativ, wenn das bedeutet, bewahrenswertes zu bewahren. Der Begriff "Westbindung" unterschlägt aber, dass diese Werte 1. Trotz allem Naz mehr

Mi, 02/08/2017 - 19:50
[empty]

Westbindung? Was heißt das im Jahr 2017, und woran binden wir uns da? An das Großbritannien, dessen Bevölkerungsmehrheit vor kurzem den Austritt aus der EU beschlossen hat? An das Frankreich, in dem d mehr

Mi, 02/08/2017 - 18:08
[empty]

Wie fast alles, was bisher von Donald Trump kam, lässt auch diese Äußerung m.E. nur einen Schluss zu: Trump interessiert sich herzlich wenig für die nationalen Interessen der Vereinigten Staaten. Tr mehr

Sa, 02/04/2017 - 17:19
[empty]

Das hat mit Rechtsstaatlichkeit nach europäischem Maßstab nun wirklich nichts mehr zu tun. Es scheint, dass die USA, deren moralischer Führungsanspruch nun seit mindenstens einem Jahrzehnt nur noch a mehr

Fr, 02/03/2017 - 23:22
[empty]

Beim Holocaust-Mahnmal als "Selfie der Nation" kräuseln sich bei mir die Fingernägel. Ja, die Aufarbeitung ist hierzulande gemessen am Rest der Welt vorbildlich, und ein ehrlicher Umgang auch mit dem mehr

Fr, 01/27/2017 - 13:35
Seite 1 / 44