Herbstmensch

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Herbstmensch

Kritik an Israel bedarf keiner besonderen Rechtfertigung

Man liest und hört in den deutschen Medien ständig Kommentatoren, die die derzeitige israelische Kriegsführung kritisieren und dabei immer wieder betonen, wie sehr sie das doch dürfen müssen. Ich find [weiter…]

29.07.2014 - 09:53
Ob Krumau oder Krumlov...

es geht darum, dass die Stadt - zum Glück der heutigen Bewohner und all derjenigen, die an der Erhaltung kulturellen Erbes interessiert sind - einen sehr schön erhaltenen historischen Kern hat. Die et [weiter…]

31.03.2014 - 00:07
Die NSA-Affäre ist eine Gelegenheit...

... die Beziehungen zu den USA grundlegend zu überdenken. Nächste Schritte sollten sein: 1. Das juristische Geflecht, das amerikanische Überwachung in Deutschland legalisiert entwirren und juristi [weiter…]

23.01.2014 - 04:54
[…]

Entfernt. Doppelposting. Danke, die Redaktion/jp [weiter…]

26.12.2013 - 02:55
Es ist doch ein Trauerspiel

dass hier darüber diskutiert wird, ob nun linke Gewalt genau so schlimm ist wie rechte Gewalt. Es geht hier gerade nicht um linke Gewalt PUNKT. Das Problem ist doch, dass es hier in Deutschland zu [weiter…]

26.12.2013 - 02:55
Diese nahezu masochistische Lust

an der Verdammung der eigenen Nation ist wahrhaft einzigartig in der Welt und wirklich nur in Deutschland zu finden. Bei Ihnen ist es so weit gekommen, dass Sie eine Stigmatisierung der Deutschen wich [weiter…]

26.12.2013 - 02:05
Sind Deutsche verhasst in Ungarn?

So weit ich es bisher mitbekommen habe, sind Deutsche in Ungarn heute relativ gut angesehen. Hass gibt es da gegen "Zigeuner", durchaus auch gegen Juden, und zwar in einem Ausmaß, das den meisten Deut [weiter…]

03.12.2013 - 16:33
Nächstes Ziel:

Besser werden als Polen. Die habens wirklich drauf. [weiter…]

03.12.2013 - 16:27
Seite 1 von 29