Herbstmensch

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Herbstmensch

[empty]

"Aber können Sie sich an eine breite Debatte erinnern, damit man den politischen Islam als unvereinbar mit der Demokratie kennzeichnet?" Ich denke praktisch gesehen ging es in den vielen Integrations mehr

So, 11/19/2017 - 18:19
[empty]

"Schöne und einfache Analogie. Danke dafür, obwohl im Judentum Volk und Religion untrennbarer verbunden sind als dies im Islam der Fall ist, und der Vergleich damit, zumal in D, ziemlich erklärungsbed mehr

So, 11/19/2017 - 16:45
[empty]

"Wer mitläuft, trägt auch Verantwortung, da bin ich ganz bei Ihnen. Wie ratlos und optionslos müssen viele der Mitläufer (gewesen) sein, um Verbrechern, Idioten und anderen Menschen nachzulaufen oder mehr

So, 11/19/2017 - 16:36
[empty]

"Die Crux bleibt jedoch bestehen. Da sind Menschen, die sich vehement gegen den politischen Islam stellen. Sie nehmen wahr, dass jeder Versuch, das Thema prominent zu platzieren scheitert, wenn es dif mehr

So, 11/19/2017 - 16:20
[empty]

Ich habe mir das Positionspapier der Pegida nochmal angeguckt https://www.menschen-in-dresden.de/wp-content/uploads/2014/12/pegida-pos... Nun muss ich feststellen: als antirassistisch u mehr

So, 11/19/2017 - 15:07
[empty]

Für mich sieht das eher aus wie ein globales Überwachungsprogramm. Wenn das als Religion verkauft wird, ist die Wahrscheinlichkeit höher dass der US-Staat das hinnimmt. Ich sehe da Parallelen zu Scien mehr

Sa, 11/18/2017 - 17:38
[empty]

"Meine Erfahrung: Bis zum Aufkommen der Grünen war Deutschland noch eine reine Meritokratie." Und ist Ihnen auch aufgefallen, dass das große Waldsterben kam, nachdem die Frauen ohne Erlaubnis ihrer M mehr

Fr, 11/17/2017 - 15:32
[empty]

Das Problem ist ja, dass in unserem Rechtssystem in manchen Fällen nach Staatsangehörigkeit diskriminiert werden muss. Beim Wahlrecht, aber auch in Einwanderungsfragen. Man kann also nicht so einfach mehr

Fr, 11/17/2017 - 14:24
Seite 1 / 60