herbert nau

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Herbert Nau
Wohnort:
81479 München

Kommentare von herbert nau

Ihr Kommentar ist aber nicht logisch ...

Es gibt eine einfache Kosten/Nutzen-Betrachtung und da ist sehr schnell der Aufwand für die Erforschung oder Produktion von Arzneimitteln für seltene Krankheiten unrentabel. Das mag nicht immer der [weiter…]

24.07.2014 - 11:44
Typische Forums-Diskussion ...

Da gibt es ein durchaus sachliches und differenzierendes Interview mit einem sachkundigen Ökonom und schon produzieren sich Foristen mit läppischen Kommentaren. Nachlesbar ist die Explosion des "Ge [weiter…]

24.07.2014 - 11:31
Warum das Internet schlauer macht!

Im aktuellen Psychologie Heute schreibt Ingrid Glomp unter der Überschrift einen sehr interessanten - ausführlichen - Artikel über das Thema. U.a. wird Clive Thompson zitiert mit: "Unsere Intelligenz [weiter…]

21.07.2014 - 10:09
Ich bin ganz Ihrer Meinung.

Jeder sollte die grundsätzliche Bedeutung der ersten Monate von Papst Franziskus spüren und dann wird man verstehen, welche geschichtlichen Auswirkungen Papst Franziskus haben kann, wenn er den beschr [weiter…]

20.07.2014 - 16:58
Kleingeistig .....

Dieser Papst verändert ... Ich bin kein Katholik und beschäftige mich wenig mit Religion. Ich bewundere aber die Art und Weise, wie sich der Papst Franziskus zu den Problemen der Welt stellt und di [weiter…]

20.07.2014 - 09:35
Was für eine Aufregung!

Ohne die polarisierenden Medien und die aufgeregten Kommentare in Foren und die Lust vieler Deutschen am überkritischen Aufbauschen würde die ganze Sache seit vorgestern - zu recht - vergessen sein. [weiter…]

17.07.2014 - 09:00
Typisch DEUTSCH

Verfolgungswahn, Besserwisserei, Neid etc - in 278 Kommentaren drückt sich mal wieder die typische Miesepeterei aus. Klar, nicht jeder muss sich für Fussball interessieren. Ich habe heute lieber ei [weiter…]

15.07.2014 - 19:38
Ich gebe Ihnen ja gerne recht,

aber wäre es nicht wesentlich interessanter, diese Frage an die Millionäre und Milliardäre zu stellen oder an die Finanzbranche oder die Profiteure aus der Wirtschaft? Der Staat hat die Verpflichtu [weiter…]

03.07.2014 - 16:23
Seite 1 von 46