henrysilva

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von henrysilva

Rassissmuskeule

Die Berichterstattung der Bild ist ja über jeden Zweifel erhaben. Die Schill-Partei war eine ausländerfreundliche Partei, in der bei der Gründung bereits zwei Vorstandsmitglieder ausländische Mitbür mehr

Fr, 08/29/2014 - 14:09
Zwielichtig sind Linkspartei und Olaf Scholz auch. Und wie!

A) Schill hatte damals keine Drogenprobleme, und heute auch nicht. B) Im Gegensatz zur sich bereichernden Mauermörder-Staatsruin-Partei SED/PDS/Die Linke hatte die Schill-Partei vergleichsweise weni mehr

Fr, 08/29/2014 - 14:03
In Hamburg waren eher die zu milden "Richter" das Problem

Sie wissen schon, dass Schills Richterkollegen in Hamburg für ihre Milde berühmt waren? Ein Jugendrichter hat sich sogar gerühmt, noch nie jemanden verurteilt zu haben. Das ist ein Hintern-Tritt für mehr

Fr, 08/29/2014 - 13:54
Ja, ja die Drogennummer

Können Sie beweisen, dass Schill damals gekokst hat. Nein. Sie fallen gerade auf die Medien rein. Der NDR z.B. hat tatsächlich das Video aus Rio de Janeiro (von 2008) reingeschnitten in Aussagen des mehr

Fr, 08/29/2014 - 13:44
Schills Leistung zum Wohle von Hamburg spielt keine Rolle?

"Wie konnte Hamburg auf Ronald Schill reinfallen?" Dieser Satz impliziert, dass Hamburg durch die Wahl von Schill etwas verloren hätte. Nun, was hat Schill trotz mehr

Fr, 08/29/2014 - 12:58
Zeitungsente

Ja, ist eine Falschmeldung. Im Tagesspiegel hat bereits am 19. Mai Frank Schäffler geäußert, dass er nichts mit der Liberalen Vereinigung zu tun hat. Siehe hier: http://www.tagesspiegel.de/politik/zw mehr

Di, 05/27/2014 - 19:03
Finanzierung liegt doch vor & Makroökonomie ist kein Populismus

Gerade wenn es um die Finanzierung geht, kann man der AfD doch keinen Populismus vorwerfen. Sie machen doch konkrete Vorschläge, z.B. die extremst teure Euro-Rettungspolitik zu beenden. Außerdem das s mehr

Mo, 09/23/2013 - 20:43
Ja das ist meine Vorstellung von Demokratie

Dieses "kein Forum bieten"-Argument ist doch armselig. Es wird in der Öffentlichkeit eine heile Welt simuliert, die hinter der Fassade nicht existiert. Wenn es starke "Anti-Homo"-Tendenzen in der Bevö mehr

Mo, 03/25/2013 - 12:15
Seite 1 / 14