henry86

7 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von henry86

Ich habe vor 10 Jahren noch im Bio Unterricht gelernt,

dass Männer bislang noch für die Samenproduktion gebraucht werden - dies sei aber auch bald technisch realisierbar, sodass Männer dann endgültig überflüssig werden ;) Also ist Erzeuger nicht so falsc mehr

So, 11/23/2014 - 21:56
Hm, die Tatsache, dass Männer mehr verdienen als Frauen,

wird mit der Diskriminierung von Frauen begründet. Für mich ist die logische Schlussfolgerung: Die schlechteren Noten der Jungen gegenüber den Mädchen sind Folge der Diskrimierungen von Jungen. Er mehr

Sa, 11/22/2014 - 12:37
Klar sind Sie verpflichtet.

Aber deswegen habe ich noch nie ein "Arbeitszeugnis" verlangt. Wozu auch? Ist eh reines Alibi. Wozu gibts denn die Probezeit? Die mir als Freiberufler natürlich ohnehin egal ist, ich bin zum Glück ni mehr

Di, 11/18/2014 - 10:08
Das ist doch alles vollkommen absurd.

Das ist die völlig falsche Herangehensweise. Man braucht weder Zeugnisse, noch Bewerbungen. Umdenken ist angesagt! Die sogenannten "Arbeitgeber" sind die Kunden, die die eigene Leistung einkaufen. U mehr

Di, 11/18/2014 - 08:35
Aussagekräftige Überschrift.

1. Ihren Job auf jeden Fall nicht. 2. Das doppelte Ihres Gehaltes 3. Das Ende des Bewerbungsgespräch. Hm, wenn ich jetzt so überlege - ich habe mich noch nie beworben. Und wenn ich diese bescheuerten mehr

Mo, 11/17/2014 - 21:09
Immer wieder komisch.

Ein linker Ministerpräsident darf nicht sein - wegen der SED Vergangenheit von Teilen seiner Partei. Und weil manche davon meinen, die DDR sei ja gar nicht so schlimm gewesen. Gleichzeitig gibt es ab mehr

Do, 11/13/2014 - 10:21
Ich habe FDP gewählt,

und lehne die DDR und das damalige System strikt ab. Mein Wunsch wäre eine starke liberale Kraft, an der Seite von CDU oder SPD. Aber ganz ehrlich - wir halten mit Merkel und Gauck zwei Mitläufer aus mehr

Di, 11/04/2014 - 19:51
Wenn ich gute Gene habe, bin ich auch bevorteilt, oder?

Letztenendes zeigt das ganze einfach die Fragwürdigkeit des Wettbewerbs, wo es nur um maximale Kraft geht. Einzige Alternative: Bei jemandem, der ein Bein verloren hat, muss nachgewiesen werden, dass mehr

Di, 11/04/2014 - 12:01
Seite 1 / 16