Das Profilbild von Heike Buchter

Heike Buchter

Redaktion New York DIE ZEIT
Name:
Heike Buchter
Jahrgang:
1968

Mein Kurzporträt

Über mich:

Sie hat an der Deutschen Schule in Barcelona Abitur gemacht und Betriebswirtschaft in Madrid und Reutlingen studiert. Bei den "Stuttgarter Nachrichten" volontierte sie. Als Redakteurin hob sie das Verbrauchermagazin "plus" mit aus der Taufe. Seit 2001 tummelt sie sich als freie Autorin an der New Yorker Wall Street, für Zeitschriften, Radio und Fernsehen stets die Börse und die US-Finanzen im kritischen Blick. Im April 2008 wurde sie Korrespondentin der ZEIT, im Juni war sie die erste, die in unserem Blatt eine Katastrophe am Finanzmarkt vorhersagte.

Neue Artikel

Kunstmarkt

Ein Picasso, nur für mich

Kunst ist das Lieblingsinvestment vieler Superreicher: Sie zahlen Millionen. Mit den Preisen steigt das Risiko. Doch für diese Anleger gehört Nervenkitzel zum Geschäft. 
22.05.2015 - 11:04
Börse

Der Blitzangriff

Vor fünf Jahren stürzte der US-Aktienmarkt innerhalb von wenigen Minuten ab. War ein Mittdreißiger in Jogginghose schuld? 
14.05.2015 - 04:00
Martin Armstrong

Hellseher mit dunkler Vita

Martin Armstrong will alle Börsencrashs vorhergesagt haben und kündigt die Implosion des Euro an. Elf Jahre saß er im Gefängnis. Jetzt kommt ein Film über ihn ins Kino. 
07.05.2015 - 04:58

Kommentare von Heike Buchter

Kein Plagiat

Den Vorwurf des Plagiats weise ich entschieden zurück. Unser Artikel war schon Wochen vorher in Planung, bevor Jane Mayers Bericht im New Yorker erschien. Unser Bericht hat einen völlig anderen Fokus, mehr

Mo, 11/01/2010 - 17:48