heathcliff

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von heathcliff

Und überhaupt:

"Als Kapitalgesellschaft ist das Untwrnehmenssteuerrecht maßgeblich, als Bürger geht es Sie nichts an.....auch ein Fall Ihrer "Parallelrechtssprechung"?" Gelten für Kapitalgesellschaften die "normale mehr

Sa, 05/02/2015 - 20:36
Gleiches Recht für Alle?

Es ist nicht relevant, ob Volkswagen von der Gesetzgebung bzgl. Familienrecht sinnvoll klagen könnte. Die Gesetze/Das Recht gilt aber auch dafür. Sehr wohl relevant ist es aber, wenn neue Rechte UND mehr

Sa, 05/02/2015 - 20:18
Seit wann dürfen denn Unternehmen...

... nicht auch das Familienrecht bemühen, wenn es ihnen denn beliebt? Es geht nicht darum, wer welche Rechte tatsächlich in Anspruch nimmt, sondern darum, wieso eine Parallel-"Rechtssprechung" nur fü mehr

Sa, 05/02/2015 - 19:54
Die Frage ist eben:

Wozu ein spezielles Gericht, das nur von "Investoren" angerufen werden darf? mehr

Sa, 05/02/2015 - 19:46
Aber wenn das doch schon so ist...

"DAs was Sie fälschlich als "Paralleljustiz" und "antidemokratsich" bezeichnen, gibt es seit langer zeit und hat bisher nicht zum Ende der Demokratie geführt!" schreiben Sie. Wozu braucht es dann die mehr

Sa, 05/02/2015 - 19:28
Es spricht doch aber auch nichts dagegen,

dass Staaten Unternehmen verklagen dürfen, die sich an Vereinbarungen nicht halten. Bei TTIP etc. geht es doch genau darum: Unternehmen/Konzerne bekommen ein "Extra-Recht" + "Extra-Gerichte", die AUS mehr

Sa, 05/02/2015 - 19:20
Es gibt für Sie also Menschen, die wie

"Ramelow, ohnehin ein Unfall der Geschichte," sind? mehr

Mo, 04/13/2015 - 19:48
Ein Kleiner Tip(p)

Benutzen Sie doch einfach ein Text-Programm Ihrer Wahl, dort geben Sie Ihren Kommentar ein und können ihn eventuell sogar vom Computer auf korrekte Rechtschreibung prüfen lassen. Anschließend brauchen mehr

So, 03/29/2015 - 06:37
Seite 1 / 175