hansaloisd

39 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1951

Meine Interessen

Bücher:
Böll, Grass, Kästner Ringelnatz,Valentin,Graf
Musik:
Oldies, Klassik
Hobbies:
Laufen, Schwimmen, Radfahren, Fussball

Kommentare von hansaloisd

Gas für die UK bezahlen und die Sanktionen aufrechterhalten?

Ja was denn nun? Brüssel wird der Ukraine jetzt die Liquidität zur Verfügung stellen! Es grenzt schon fast an Wahnsinn sehen zu müssen, wie es der Regierung um milliardenschweren Oligarchen in Kiew ge mehr

Fr, 10/31/2014 - 00:42
Wem nützen schon Bomber vor Portugals Küste?

Überflüssig wie ein Kropf sind diese militärische Manöver. Dahinter verbirgt sich nicht mehr als ein fast schon krankhafter Minderwertigkeitskomplex. Es wäre gut, wenn Putin und seine grünen Männche mehr

Fr, 10/31/2014 - 00:15
Problemthemen bitte nicht vermixen

Wenn wir über offensichtliche Fehlentwicklungen in der Medizin und bei der Patientenversorgung sprechen, dann sollten wir nicht den Fehler machen, über unvernünftige Lebensführung, Fressgewohnheiten, mehr

Do, 10/30/2014 - 14:31
Moral und Pflichtgefühl muss an oberster Stelle stehen

Wenn Utilitaristen und Liberterianer im Gesundheitswesen das Zepter schwingen bleibt die Menschenwürde notgedrungen auf der Strecke. Zuende gedacht würden die kranken Menschen in einem deratigen Syste mehr

Do, 10/30/2014 - 14:22
Thema verfehlt

"Die Strafmaße sind oftmals recht niedrig angesetzt!" Welches Strafmaß? Ob 5 Jahre, 10 Jahre oder LEBENSLANG..... Darum geht es nicht. Es geht um die TODESSTRAFE. Das bedeutet Erschiessen, Erhänge mehr

Mo, 10/27/2014 - 08:01
Genauso befeuert man diese Themen

"Durch Todesstrafe oder Folter muss dies meist nicht sein"......"Folter ist eigentlich inakzeptabel." Wenn man das liest, kann man sich auch den Rest aus malen. Eigentlich, eigentlich, eigentlich.... mehr

Mo, 10/27/2014 - 07:57
Blutjuristen haben wir in Deutschland genug gehabt

Menschliches Leben zu schützen ist die höchste Aufgabe eines Staates und einer unabhängigen Justiz unseres demokratischen Staates. Menschliches Leben ist viel zu wertvoll, als es den Juristen und ihre mehr

Mo, 10/27/2014 - 07:51
Brutale Strafjustiz - die Todesstrafe muss geächtet werden

Wenn wir diese entsetzliche Brutalität der Strafjustiz, ob nun im Iran, China, USA, Saudiarabien, Nordkorea, sehen, sollten wir spüren, dass es gilt in Deutschland und Europa, wo wir am meisten Wirkun mehr

Sa, 10/25/2014 - 11:56
Seite 1 / 185