hans-im-glueck

Kommentare von hans-im-glueck

Kaum zu glauben

... wie hier dem Bürger ganz offen ins Gesicht gespuckt wird! Nicht nur, daß die sozialen Sicherungssysteme in diesem Lande seit Jahren nur noch den Abbau kennen, nicht nur, daß die Fehler des Syste mehr

Mi, 10/15/2008 - 23:25
Ich bin mir NICHT sicher, ...

... ob Sie die Tragweite der gegenwärtigen Krise erkannt haben. Der Dow Jones brauchte nach dem "schwarzen Freitag" von 1929 immerhin mehr als 50 Jahre, um wieder seinen "alten" Stand zu erreichen... mehr

Mo, 10/13/2008 - 21:13
Wirklich wahr?

Also, das finde ich ja nun wirklich lächerlich: da geht es einer ganzen Branche wegen der total verfehlten Innovations-, Kapazitäts- und Finanzpolitik seit Jahren schlecht, und nun wird die aktuelle B mehr

Fr, 10/10/2008 - 23:32
Was tun?

In einer schlimmen Lage sollte man erstmal NICHTS tun, was die Lage noch verschlimmert. Zum Beispiel Bargeld zu Hause horten (man entzieht damit der REALWIRTSCHAFT das "Blut", nicht den verbrecheris mehr

Fr, 10/10/2008 - 23:15
Erklärungsversuch

Lies bitte mal nach unter:www.jjahnke.net oder:www.weissgarnix.de oder:www.nachdenkseiten.de oder:www.egon-w-kreutzer.de/Ge... mehr

Fr, 10/10/2008 - 22:28
TOLL!

Vielleicht ist es nicht notwendig, auf allgemein Bekanntes einzugehen, wie die notorisch lügenden Politiker in diesem Lande, quer durch alle Parteien (allen voran der Hesse Roland "Pinoccio" Koch) und mehr

Fr, 10/10/2008 - 22:10
Nichts wird mehr so sein, wie es war...

- wie oft haben wir diese Worte in den vergangenen 8 Jahren gehört. JETZT sind sie angebracht. Wenn die Menschen in diesem Lande endlich wieder nachdenken und begreifen, wie sie in den vergangenen J mehr

Mo, 10/06/2008 - 23:06
Die ewige Illusion

Danke, Sie weisen auf das Entscheidende hin: daß die wirklich wichtigen Dinge im Leben eben NICHT mit Geld (Reichtum, Macht etc.) zu kaufen/erlangen sind: Liebe, Achtung, Freundschaft, Zuneigung, Vert mehr

Sa, 10/04/2008 - 23:45
Seite 1 / 35