Hans Hundt

Kommentare von Hans Hundt

Die Antwort auf all Ihre Fragen

.. finden die 'neuen Aufstreber' vielleicht garnicht mehr in Karriere, Wachstum, Beschleunigung, Profit! Nicht jeder hat als Lebensziel Haus - Auto - Flachbildschirm. Da können bewusste Entscheidungen [weiter…]

04.03.2014 - 11:16
Es gibt auch noch andere

Zitate aus diesem Buch: z.B. "Es liegen die Eier des Kolumbus zu Hunderttausenden herum, nur die Kolumbusse sind eben seltener zu treffen." Und die Begeisterung dafür scheint ja schier ungebrochen, [weiter…]

30.08.2013 - 09:32
äähh.. was???

"JEDER sollte für einen Dr. phil. auch halbwegs die europäische Philosophiegeschichte intus haben, sonst kommt einfach der vorkritische Müll heraus, der die Mehrheit der Dissertationen so unlesbar fla [weiter…]

19.03.2013 - 15:27
Genau das hatte doch schon ...

Pierre Bourdieu über das aufstrebende Bildungsbürgertum geschrieben. Der Erwerb von Bildungstiteln ist die einzige Möglichkeit durch Investition von Zeit und Fleiß. Über dieses kulturelle Kapital vers [weiter…]

13.02.2013 - 19:08
Ihre Sicht der Dinge...

Bitte gehen Sie sachlich und argumentativ auf andere Äußerungen ein. Danke, die Redaktion/fk. [weiter…]

07.02.2013 - 14:28
Wenn Ihnen...

ein Lehrer den Stoff im einen jahr nicht vermitteln kann, dann kann er es auch nicht im nächsten Jahr. [weiter…]

07.02.2013 - 14:21
Freie Demokratische Pädagogik

"Die FDP beispielsweise fürchtet, dass Leistung gleich mit abgeschafft würde, dass sich Schüler ohne diese Drohung nicht mehr anstrengen wollten." - Weil Drohung ja auch so ein erfolgreiches pädagogis [weiter…]

07.02.2013 - 14:17
Dem kann ich nicht zustimmen...

Wer Samen spendet, der ist noch lange kein Vater. Schließlichgehört zum "Vater sein" ja wohl mehr als das. Wie sieht es denn dann mit Organdspendern, Blutspendern oder auch Parteisepnden aus?? Eine Gl [weiter…]

07.02.2013 - 14:12
Seite 1 von 6