Das Profilbild von Hanno Rauterberg

Hanno Rauterberg

Redakteur Feuilleton DIE ZEIT
Name:
Hanno Rauterberg
Jahrgang:
1967

Mein Kurzporträt

Über mich:

Er hat Kunstgeschichte studiert, über die Renaissance promoviert und in der Denkmalpflege gearbeitet, bis es ihn in den Journalismus zog: Henri-Nannen-Schule, "Spiegel" und seit 1998 bei der ZEIT im Feuilleton. Seine Liebe gehört der Architektur und der zeitgenössischen Kunst. Sie müsse man inzwischen nicht mehr gegen das konservative Ressentiment verteidigen, im Gegenteil: Ein begeistertes, aber auch ratloses Publikum möchte wissen, wie sich
das Gute definieren, das Schlechte beschreiben lasse. Hanno Rauterberg hilft auch mit seinem Bestseller "Und das ist Kunst?!" (bei S.Fischer).
Auch seine Begeisterung für die Architektur hat sich in einem Buch niedergeschlagen, das viele Interviews mit großen Baumeistern wie Rem Koolhaas, Peter Eisenman und Norman Foster: "Worauf wir bauen - Begegnungen mit Architekten"

Neue Artikel

Frank Gehry

Welch schmeichelnde Macht

In Paris hat der Architekt Frank Gehry ein gewaltiges Museum errichtet – für Bernard Arnault, den Luxusunternehmer. Aber warum bleibt vieles daran so konventionell? 
23.10.2014 - 05:05
Documenta

Ab in den Billigflieger!

Kassel ist nicht genug, die nächste Documenta will auch Athen erobern. Warum nur? 
23.10.2014 - 03:47
Peter Paul Rubens

Fließt kein Blut, fließt Wein

In Brüssel ist Peter Paul Rubens als der einflussreichste Künstler aller Zeiten zu bewundern. Doch ist er das wirklich? 
16.10.2014 - 01:59

Kommentare von Hanno Rauterberg

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.