Hanna_M

Name:
Hanna M.

Meine Interessen

Bücher:
1984 (George Orwell), Elementarteilchen (Michel Houellebecq), Women (Charles Bukowski), Steppenwolf (Hermann Hesse), Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch (Alexander Solschenizyn)
Film/TV:
Papillon
Musik:
Indie/Alternative/Rock
Kunst:
Richter, Kandinsky
Hobbies:
Das gute Leben. Oben ohne (das Auto ;)) durch Südtirol und den Schwarzwald düsen, Literatur, Netflix (and chill ;)), reisen, kochen, meine Meinung ausdrücken (gibt zum Glück auch noch Staaten, die dieses Recht beschützen), mich über die ZEIT amüsieren - betreutes Denken :) Pro Frauenrechte und somit islamophob

Mein Kurzporträt

Über mich:

M. Sc. in Psychologie, Investorin und Analystin, Chatham House und IHIQS Member. Seit Sommer 2017 mitsamt Familie in Tromsø, Norwegen lebend.

Anhängerin des klassischen Liberalismus.

Dieses (mögliche) Zukunftsszenario wurde 2016 in Kooperation der Alfred Herrhausen Gesellschaft und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung von Experten aus vielen relevanten Bereichen (Innenministerium, Auswärtiges Amt, LKA, NGOs, BAMF, diverse Stiftungen sowie Universitäten im In- und Ausland) erstellt:ausgearbeitet: https://www.alfred-herrha...
Unser Flieger ging allerdings erheblich früher.

Kommentare von Hanna_M

[empty]

Nicht umsonst heißt es: Am deutschen Wesen, nag die ganze Welt genesen. Drücke den Deutschen aus sicherer Entfernung die Daumen. mehr

Sa, 10/21/2017 - 18:19
[empty]

In der Tat. Bei Flugzeugen und Hubschraubern sieht es nicht viel besser aus. Wenn der "Aggressor aus dem Osten" also wirklich wollte, bräuchte er zumindest von der polnisch-deutschen zur deusch-franzö mehr

Fr, 10/20/2017 - 19:59
[empty]

Kein Problem, fangen wir mal einfach an: "Gleichberechtigung von Mann und Frau" Und jetzt fragen wir uns: In welchen Ländern ist diese am wenigsten gegeben? mehr

Do, 10/19/2017 - 17:20
[empty]

Vielleicht meint er damit ja z.B. solche Werte, die die Uni Hamburg z.B. aktuell bei sich in der universitären Landschaft in Gefahr sieht? https://www.uni-hamburg.de/uhh/profil/leitbild/verhaltenskode mehr

Do, 10/19/2017 - 16:53
[empty]

Selbstverständlich. So wie jede andere Regierung in Europa. Aus deutscher Sicht alles Rechtspopulisten. mehr

Mi, 10/18/2017 - 23:13
[empty]

Bald geht es nicht mehr nur ums Löschen, demnächst wird auch die Vorabzensur kommen, an deren Ausarbeitung die ZEIT Stiftung maßgeblich beteiligt war. https://www.heise.de/tp/news/Zensurfilter-sollen- mehr

Di, 10/17/2017 - 19:12
[empty]

War klar, dass es gelöscht wird. Wäre es bei "Gott" statt "Allah" etwa auch gelöscht worden? Wenn ich da an Artikel der ZEIT zur katholischen Kirche denke, wohl kaum. Also nochmal: Meine Meinung: Fabe mehr

Di, 10/17/2017 - 13:36
[empty]

Entfernt. Bitte formulieren Sie Kritik sachlich und differenziert. Danke, die Redaktion/mf mehr

Di, 10/17/2017 - 12:57
Seite 1 / 41