halbrecht

1 Redaktionsempfehlungen

Artikel von halbrecht im früheren Leserartikelblog

Gaddafi in die Schweiz

Schon zwei Monate Bürgerkrieg. Was tun? Wie wäre es, wenn die Schweiz Muammar al-Gaddafi und seiner Familie Asyl anbietet? Die Libyer wäre ihn los und könnten politisch neu anfangen. Die Schweiz hätte mehr
Fr, 04/15/2011 - 16:17

Hat Brüderle nicht Recht?

Ja ja, ich weiss, er hat es gar nicht gesagt, wurde im Protokoll nur falsch zitiert. Als Politprofi weiss er schliesslich, dass man sowas jetzt nicht sagen darf. Dennoch könnte es richtig sein. Die At mehr
Fr, 03/25/2011 - 10:44

Braucht die EU Deutschland?

In den vergangenen europäischen Wirtschaftskrisen gab es keine nachvollziehbaren Lösungswege sondern nur die Behauptung, Deutschland müsse den Euro auf jeden Fall verteidigen, da es sonst an weltpolit mehr
Mo, 03/21/2011 - 10:37
Seite 1 / 17

Kommentare von halbrecht

Ja, wenn man ein Auto hat

In den 70ern hatten alle Autos (ich nur einen uralten Gebrauchtwagen, aber auch damit konnte man jederzeit überallhin fahren) und da gab's keine Probleme. Dann kamen die Ökos und behaupteten, Privat mehr

Do, 12/18/2014 - 09:49
Zumal sich die Gewichte im Bahnverkehr gerade verschieben

Habe ich das richtig gehört, dass im Zuge des neuen Tunnels nach Dänemark eine Schienenstrecke entlang der Autobahn A7 gebaut werden soll, weil die Anlieger in den Ostsee-Bädern gegen den Lärm anginge mehr

Mi, 12/17/2014 - 09:45
Vergesst die Post

Briefe kann man elektronisch verschicken, die Sicherheitsprobleme sind technisch lösbar. Für Pakete hatten wir schon mal ein funktionierendes Verfahren: Einkaufszentren mit großen Parkplätzen drum ru mehr

Di, 12/16/2014 - 09:43
Was soll er denn sagen?

Nach meiner undeutlichen Fernbeobachtung haben die Griechen die Wahl zwischen zwei korrupten Altparteien, die den ganzen Mist verursacht haben und einer neuen Partei, die ganz offen verlangt, dass Res mehr

Mo, 12/15/2014 - 10:39
Politik für die Statisik

Zugegeben, in die grünschwarze Regierungsperiode fielen zwei besonders kalte und lange Winter. Dass der Winterdienst an den erste Tagen überfordert war - geschenkt. Aber zwei Wochen, vier Wochen, acht mehr

Fr, 12/12/2014 - 13:34
Wo steht der "normale Grieche"?

Ist er vielleicht nicht nur Leidtragender sondern auch Mitverursacher des Schlamassels? Z.B. Kataster - wer hier Ordnung schafft, macht nebenbei auch den Grundbesitz des Normalbürgers steuerlich angre mehr

Mi, 12/10/2014 - 13:05
Was würde Syriza machen?

Nach allem, was bei mir ankommt, scheinen Pasok und ND nicht mit echten Reformen voranzukommen, siehe Katasteraufbau, siehe Steuerzahlungen aus der Oberschicht. Nur Kürzungen bei den Arbeitnehmern und mehr

Mi, 12/10/2014 - 09:27
Falsche Verkehrspolitik

Wer über die Hausbesitzer in der Wandsbeker Chaussee schimpft und sie am liebsten enteignen möchte, erkennt nicht, dass sie auch nur Verlierer sind - bei der Verkiezung der Stadt durch eine das Auto a mehr

Di, 12/02/2014 - 10:32
Seite 1 / 56