halbrecht

4 Redaktionsempfehlungen

Artikel von halbrecht im früheren Leserartikelblog

Gaddafi in die Schweiz

Schon zwei Monate Bürgerkrieg. Was tun? Wie wäre es, wenn die Schweiz Muammar al-Gaddafi und seiner Familie Asyl anbietet? Die Libyer wäre ihn los und könnten politisch neu anfangen. Die Schweiz [weiter…]
15.04.2011 - 16:17

Hat Brüderle nicht Recht?

Ja ja, ich weiss, er hat es gar nicht gesagt, wurde im Protokoll nur falsch zitiert. Als Politprofi weiss er schliesslich, dass man sowas jetzt nicht sagen darf. Dennoch könnte es richtig sein. Die [weiter…]
25.03.2011 - 11:44

Braucht die EU Deutschland?

In den vergangenen europäischen Wirtschaftskrisen gab es keine nachvollziehbaren Lösungswege sondern nur die Behauptung, Deutschland müsse den Euro auf jeden Fall verteidigen, da es sonst an weltpolit [weiter…]
21.03.2011 - 11:37
Seite 1 von 17

Kommentare von halbrecht

Einwanderer

Wer ist Bestandsbevölkerung? Muss man (incl. Vorfahren) 30, 50 oder 100 Jahre ansässig sein, um dazuzugehören? Bei 100 Jahren schaffen wir auch schon eine ziemlich hohe Zuwandererquote. Der wesentl [weiter…]

03.04.2014 - 17:04
Nicht gleichgültiger

Es könnte eher das Bewusstsein, durch Steuern und Abgaben (zu) hoch belastet zu sein, dazu führen, sich im persönlichen Bereich eher abwehrend zu verhalten. So nach dem Motto 'ich tu doch schon so vie [weiter…]

03.04.2014 - 16:55
Tourist vs. Einheimischer

Jemand, der auf der Durchreise ist, kann wohl auch hier eher auf Hilfe und Nachsicht hoffen als der Nachbar. Motiv ist wohl, dass man glaubt, wenn man ihm einmal hilft, verlässt er sich darauf, dass m [weiter…]

31.03.2014 - 09:59
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf überzogene Polemik. Danke, die Redaktion/jk [weiter…]

02.01.2014 - 11:43
Deutschland und Rußland sind eh grad überkreuz,

wegen der Absage unseres BPr, zur Olympiade zu reisen, da können wir keine Stimmung verderben, die nicht schon verdorben ist. Und Chodorkowski wird sich bald aus Berlin verkrümeln, Zar Putin ist laun [weiter…]

20.12.2013 - 15:55
Bisher wurde das Geld...

...immer von mir 'gelöst'. Eigenes Geld ist aber die Basis echter Freiheit - so zu leben wie ich selbst möchte, niemanden fragen zu müssen, was ich tun darf und was nicht. Darauf möchte ich nicht verz [weiter…]

20.12.2013 - 00:09
Das nächste EU-Parlament

Nach der Wahl erwarte ich einen kräftigen Anstieg der euroskeptischen Parteien. Das Parlament wird dann ganz anders agieren. Es wird aber keinen euroskeptischen Block geben, weil die Motive zu unte [weiter…]

19.12.2013 - 19:22
Besitzstände?

Das Wort wird doch eher verwendet, wenn jemand Ansprüche gegen die Gemeinschaft/den Staat hat, für die es keine andere Berechtigung gibt als die, dass es bisher so war. Hier geht es ganz im Gegenteil [weiter…]

19.12.2013 - 19:11
Seite 1 von 51