Hagmar

10 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Hagmar

Ich habe Mühe...

... mit dem Tonfall des Artikels, der mir schnoddrig vorkommt und in Anbetracht des menschlichen Dramas deshalb nicht angemessen. mehr

So, 05/17/2015 - 21:22
Hilfsmassnahmen?

OHROPAX ist auch nicht schlecht - und diskreter als Kopfhörer. Ich habe seit Jahren nahezu ständig Ohropax in den Ohren, wenn ich aus dem Haus gehe Das Werbegedudel im Supermarkt, das Bettelgefiedel a mehr

Fr, 05/15/2015 - 11:56
Jetzt nerve ich Sie mal...

... mit meinem Genervtsein vom falschen Gebrauch von Begriffen, und sei er - der Gebrauch - noch so verbreitet: Platzangst ist die Angst vor grossen Plätzen, was Sie meinen, ist Klaustrophobie. Aber i mehr

Fr, 05/15/2015 - 11:36
Tun wir das?:

"Man muss sich schon fragen, warum wir Menschen überhaupt so gut miteinander klarkommen." :=) Schöner Artikel, so mitten aus dem Leben, dem nervigen... mehr

Fr, 05/15/2015 - 11:27
Ihr Kommentar, der mir wohl widersprechen will,

bleibt mir etwas unverständlich insofern, als ich jetzt mal vermute, Ihr Freund machte diese gute Erfahrung eben gerade NICHT in GB. Und in dem Artikel hier geht es u.a. um den National Health Service mehr

Do, 05/07/2015 - 13:35
Das war einmal:

"NHS genießt bei den 64 Millionen Briten hohes Ansehen" Theoretisch ist ein "nationaler Gesundheitsservice" natürlich eine wunderbare Sache, wie so oft sieht leider die Praxis anders aus. Die Briten mehr

Do, 05/07/2015 - 11:58
Ihr Kommentar ist schon ein bisschen zum Verzweifeln:

Da geht es in nahezu allen Kommentaren um die Anmassung der Formulierung, "sich zu entschuldigen". DAS GEHT NICHT. MAN KANN SICH NICHT ENTSCHULDIGEN. Man kann nur um Entschuldigung BITTEN. Ent - sch mehr

Fr, 04/24/2015 - 11:32
Gute Frage!

Und den Tod selbst kann wohl niemand entschuldigen, das könnte nur der/die Getötete aus dem Jenseits - und hier kommen wir in den Bereich der Spekulationen. Das einzige was in solchen Fällen von den mehr

Fr, 04/24/2015 - 11:26
Seite 1 / 77