HagbardCeline

26 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von HagbardCeline

Neuer griechischer Regierung fehlt technische Expertise

Das ist ja das Problem: "So weiß Athen derzeit beispielsweise nicht, wie es die vom Parlament beschlossenen Sofortmaßnahmen gegen die humanitäre Krise (kostenloser Strom für arme Haushalte, Lebensmit mehr

Fr, 03/27/2015 - 12:09
Vielleicht weil Tsipras Geschichte nicht gerade...

... auf die intelligenteste Klientel zugeschnitten sind? Was glauben Sie denn was passiert wäre, wennn Griechenland 2010 kein Hilfspaket bekommen hätte?! Dann hätte Griechenland sein Primärdefizit vo mehr

Do, 03/26/2015 - 21:49
Ich wäre nicht gant so pessimistisch...

"Das Problem ist dabei einfach. Es lohnt sich nicht, in Spanien zu investieren." Die Zahlen zum "direct foreign investment" sind zumindest vergleichsweise solide: http://data.worldbank.org/indicator mehr

Do, 03/26/2015 - 16:23
Oh, ich hoffe aber Sie lesen auch was ich schreibe...

Den Startpunkt auf 1962 zu legen hatte ich nur empfohlen um im relevanten Bereich 2010-2015 eben nicht nur die Schwankungen zu sehen, sondern im gröberen Maßstab auch den Trend besser wahr zu nehmen. mehr

Do, 03/26/2015 - 16:02
Braindrain

Der Braindrain ist erstmal wirklich ein großes Problem. Aber zum einen ist er eben auch zu großen Teilen auf die geplatzte Blase zurückzuführen. Die Wirtschaftskrise kam ja zunächst nicht weil der Spa mehr

Do, 03/26/2015 - 15:31
Oh...

... die Steigerung bei den Exporten ist doch relativ offensichtlich (Machen Sie sich z.B. mal den Spaß und wählen Sie den maximal möglichen Zeitraum ab 1962, so dass kleinere Schwankungen nicht mehr s mehr

Do, 03/26/2015 - 15:28
Na Moment !!!

... die Exporte sind natürlich saisonal stark schwankend. So einfach können Sie also nicht vorgehen. Schauen Sie sich aber die Exporte über einen längeren Zeitraum hinweg an, so können Sie einen klare mehr

Do, 03/26/2015 - 14:29
Heute scheint wirklich ein besonderer Tag zu sein ;-)

In der Tat kann man keinen Staat gegen den Willen seiner Bürger reformieren. Gerade deshalb fand ich es einen immensen Fehler, dass man Papandreou sein Referendum nicht gegönnt hat. Damit hätten die g mehr

Do, 03/26/2015 - 13:42
Seite 1 / 325