HagbardCeline

20 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von HagbardCeline

Natürlich ist ein Schuldenschnitt...

... die bessere Lösung. Nur müsste dieser mit einem Euro-Austritt verbunden sein, sonst ist man in 5-10 Jahren in der selben Situation. Ein Euro-Austritt und die Umwandlung der Hälfte(von mir aus soga mehr

Do, 10/23/2014 - 12:34
Teilweise haben Sie Recht, aber eben nur teilweise...

Ja, die allgemeine Kandidatenauswahl liegt in der Verantwortung der Regierungschef, die Zuweisung der Ressorts aber bei Juncker. Das ein Oettinger nun ausgerechnet fuer die Netzpolitik und ein Moscovi mehr

Mi, 10/22/2014 - 19:05
Da haben Sie wohl Recht...

... es ist traurig wie EVP und S&D die europäische Idee zu Grabe tragen. Gerade jetzt wäre eine kompetente,starke und unabhängige Komission nötiger denn je gewesen. Und am Ende werden sich diese Fra mehr

Mi, 10/22/2014 - 13:38
"und der meisten Liberalen"

"Juncker konnte auf die Stimmen von EVP, Sozialdemokraten und der meisten Liberalen im EU-Parlament setzen." Das EVP und S&D einen Deal ausgeküngelt haben, die eigentlich ungeigneten Kandidaten der G mehr

Mi, 10/22/2014 - 13:03
"Kiyaks Deutschstunde" oder Roter Kanal?

Warum dieser Name? So etwas wie analytische Sprachkritik habe ich noch in keinem von Kiyaks Beiträgen entdecken können. Stattdessen versucht Sie stets ihre doch etwas einseitigen politischen Botschaft mehr

Mi, 10/22/2014 - 12:58
Wissen Sie, was eine sachliche Diskussionen ist?

Im Gegensatz zu manch anderem Kommentator, lieber Lövgren, bin ich hier um Sachdiskussionen zu führen, nicht um zu polemisieren. Dafür braucht es aber auch einen halbwegs intelligenten Diskussionspart mehr

Mi, 10/22/2014 - 00:31
Natuerlich...

... ist auch bei der AfD nicht alles toll und man kann an geeigneter Stelle gerne eine ausgiebige -und SACHLICHE- Diskussion zu dem einen oder anderen Punkt fuehren. Dies hat nun allerdings nur noch s mehr

Di, 10/21/2014 - 22:45
Mit populistischer Polemik...

... antworten Sie. Das Europaparlament ist -Gott sei dank- so transparent, dass sich ein halbwegs intelligenter Bürger nicht auf die "Einschätzung" irgendeines Redakteurs verlassen muss. Da es Ihnen o mehr

Di, 10/21/2014 - 22:35
Seite 1 / 223