hühnergott

9 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von hühnergott

Wuuuh, da haben wir aber Angst

"Bei Rot Rot Grün im Bund wärs auch nicht anders. Der Steuersatz würde zwar auf 60% erhöht aber von unten käme irgendwann auch nichts mehr." Zu Zeiten des ewigen Kanzlers waren es mal 59%, und das wa mehr

Fr, 10/31/2014 - 13:59
Die alte Leier

Ja, Oskar Lafontaine hat damals die SPD wieder wahlkampffähig gemacht. Bis heute wird z.B. hier auf ZON von einigen Kommentatoren dieses Märchen aufrechterhalten, Lafontaine habe die deutsche Politik mehr

Fr, 10/31/2014 - 13:55
Da strauchelt einer,

geht dann fast vor die Hunde und rappelt sich dann soweit wieder auf, dass er sein eigenes Spiegelbild wieder erträgt. Dafür meinen Respekt. Für diejenigen Kommentatoren, die dafür nichts als Verachtu mehr

Do, 10/30/2014 - 00:48
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie darauf, andere zu beleidigen. Danke, die Redaktion/dd mehr

Fr, 10/17/2014 - 13:21
Sie bemerken, wie auch einige

Sie bemerken, wie auch einige weitere Kommentatoren dieses Beitrags, dass Herr Siebeck offensichtlich sehr gut essen, aber eben nicht kochen kann. Genau das ist das Problem, der Autor kennt sich mit g mehr

Sa, 10/11/2014 - 13:34
Die Essgewohnheiten haben

Die Essgewohnheiten haben sich tatsächlich stark gewandelt. Warum man allerdings heute an Stärke sparen soll wo es geht, wie Sie schreiben, entzieht sich meiner Kenntnis. Vielleicht aber folgender Hin mehr

Fr, 10/10/2014 - 13:12
Dem ist nichts hinzuzufügen!

Dem ist nichts hinzuzufügen! mehr

Fr, 10/10/2014 - 13:01
Mitleid für den Mitleidlosen kann ich nicht empfinden

Immerhin, Friedrich Merz wurde von Kohl offensichtlich korrekt eingeschätzt. Ansonsten gehört Kohl in eine Reihe mit Brandt, Scheel, Assauer, Hans-Heinrich Thyssen, Ralf Bendix. Bei der Wahl der letzt mehr

Mi, 10/08/2014 - 18:09
Seite 1 / 38