Gutenzwerg

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
Christian Greim
Wohnort:
91301 Forchheim
Jahrgang:
1966

Artikel von Gutenzwerg im früheren Leserartikelblog

Zu: "Das Chaos kommt erst noch"

Bologna für Ingenieure Ich bin Dozent an einer Fachhochschule in einem technischen Studiengang. Wir waren die ersten, die in Sachsen auf Bologna umgestellt haben, und haben also mittlerweile einige Ja mehr
Do, 03/04/2010 - 22:14

Kommentare von Gutenzwerg

[empty]

Vielleicht doch mal Perry Rhodan oder die Begleitfigur Atlan versuchen. Für über 2000 Romane hat's jedenfalls gereicht. Die notwendigen Effekte wären vor vielen Jahren irrsinnig teuer gewesen. Inzwis mehr

Fr, 01/12/2018 - 19:49
[empty]

Dankbar für Militärseelsorge vor vielen Jahren war ich als Wehrpflichtiger beim Bund. Die Militärseelsorger einschließlich lebenskundlichem Unterricht haben sehr dazu beigetragen, dass nicht alles in mehr

Di, 01/02/2018 - 14:10
[empty]

Konjunktiv von helfen ist hülfe und nicht hälfe Der Duden sagt selten: "hälfest" . Es ist schön, dass "würde" vermieden werden soll. Dann aber besser die übliche Form. Auch wenn wir nicht mehr im Lut mehr

Di, 01/02/2018 - 11:10
[empty]

Julia Koschitz ist Österreicherin, zumindest laut Wikipedia, wenn auch in Brüssel geboren und hat in Frankfurt/Main ihr Abitur gemacht. Da sie meistens in Deutschland gearbeitet hat, mag das verzeihl mehr

So, 12/31/2017 - 18:40
[empty]

Nostalgie heißt aus dem Altgriechischen ziemlich wörtlich übersetzt: Heimweh. Nostä ist die Heimkehr und Algä ist Schmerz. Ein Schelm wer jetzt denkt, dass die Heimkehr Schmerzen verursacht. mehr

Di, 12/19/2017 - 13:04
[empty]

Präteritum femininum 3. Pers vom Schreien ist, "sie schrie". Entschuldigung für die Klugscheißerei, aber "schreite" tut wirklich weh und war vermutlich auch nicht ironisch gemeint. mehr

Mi, 11/29/2017 - 20:45
[empty]

Wenn man Calliope über einen Computer verbindet, sind alle Einwände in den Kommentaren oben absolut berechtigt. Der Witz ist aber, dass man Calliope wie Micro:Bit auch über ein Smartphone steuern kann mehr

Mi, 11/22/2017 - 12:10
[empty]

Für die medizinische Bezeichnung hätte ich einen Vorschlag, analog zu Arachnophopie: Grammaphobie. Gramma ist auf Griechisch einfach der Brief. Wenn man ein schick klingendes Wort hat, ist alles schon mehr

Mi, 08/23/2017 - 09:16
Seite 1 / 8